Ute, verschiedene Fragen

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von gabi, 4. Oktober 2002.

  1. Hallo Ute,

    über mangelnden Appetit bei Maximilian kann ich ´mich nicht beklagen, ganz im Gegenteil, er könnte immer essen und möchte vor allem alles was er sieht auch haben, würze ich für ihn weniger, will er unbedingt unser Essen; ich glaub' er hat uns durchschaut!!!!

    meine Fragen:
    1. Da ich ja nach wie vor nicht aufgegeben habe, ein paar Kilos loszuwerden, esse ich sehr häufig fettarmen Käse; Maximilian mag immer kosten, und meistens schmeckt mein Käsebrot natürlich besser als seines.
    Ist auch camembertartiger Käse (Geramont Kräuter leicht) okay, bzw. Leichtkäse überhaupt? Ist es normal, dass er Käse ohne Brot isst, oder fehlt im da nährstoffmäßig etwas?

    2. Ist Rohkost für ihn schon gut verdaulich und geeignet? Z.B. Krautsalat, Karotten-Apfel-Rohkost mit Joghurt-Dressing, rohe Salatgutke, Essigmarinade? Er isst einfach alles!

    3. Im Hinblick auf Weihnachts- und Adventzeit: wie schaut es mit Zitrusfrüchten, getrocknetem Obst (Feigen, Zwetschken,..) und Nüssen (Erdnüsse) aus?

    das ist vorläufig mal alles,

    lg

    Gabi
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Gabi,

    zu 1. Ja Maximillian darf Leichtkäse essen .... ohne Brot :-? gut das Brot sollte er auch essen ..... der Käse kann daneben liegen - und im Wechsel gefuttert werden.

    zu. 2. Probiere es aus. Karotten-Apfel-Rohkost und Gurke gehen ganz bestimmt. Und Dressing ist ein bisschen Geschmackssache.

    zu 3. Zitrusfrüchte und getrocknete Früchte :jaja: Nüsse gemahlen ebenfalls. Nüsse ganz - vorsicht Aspirationsgefahr - damit würde ich noch warten!

    Liebe Grüße
    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...