@ Ute, Frage zum Joghurt

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Simone u.Nico, 1. Oktober 2003.

  1. Hallo Ute,

    nach langer Zeit bräuchte ich auch mal wieder einen Rat von dir!!! :jaja:

    Nachdem Nico ja keine "normale" Milch verträgt (ich hoffe, du erinnerst dich noch!) bekommt er immer noch Milupino, was ja auch nicht weiter tragisch ist!

    Den abendlichen Brei haben wir jetzt nach der letzten Packung auch gestrichen, so dass Nico morgens und abends eine Tasse (150ml) Milupino trinkt. (Was heisst trinkt? Aus der Tasse oder Becher oder sonstwas trinkt er immer noch nicht, so dass ich ihm seine Milch "immer" noch löffle, denn so nimmt er sie! :eek: )

    Auf jedenfall hab' ich mir gedacht, ich könnte ihm abends statt der Milch ja auch einen Joghurt geben. Aber "normalen" trau ich mich nicht, da er im Moment sowieso wieder mit Ausschlägen zu kämpfen hat!

    Jetzt diese Joghurts von Hipp und Konsorten empfiehlst du ja nicht als Zwischenmahlzeit. Aber er kriegt ihn ja auch nicht als Zwischenmahlzeit, sondern anstatt der Milch!!!

    Was meinst du??? Sind die trotzdem nichts???

    Hier noch kurz unser Speiseplan:
    ca. 8.30h 150ml Milupino, 1-2 Scheiben Leicht&Cross mit Butter und Marmelade
    dazw. etwas Apfel oder Reiswaffel oder ...
    ca. 12.15h Mittagessen, ca. 230g aufwärts (im Moment verlangt er ständig Nachschlag!)
    ca. 15.00h 100g Obst + 1-2 Kekse
    ca. 18.00h Abendessen, Brot mit Wurst oder Käse + Tomaten oder Paprika ...
    ca. 19.45h 150ml Milupino (die ganze Zeit) oder 1 Joghurt

    Über eine Anwort von dir, würde ich mich sehr freuen!!!

    Liebe Grüsse, Simone
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Simone,

    vergleiche vorher mal die Eiweißwerte von Hipp und Naturjoghurt den du dann entsprechend mit Obstg aufpeppen kannst.

    Hipp ist halt süß und nachher schwer auf normales gesundes Jogi umzustellen.

    Du kannst es gerne einmal am Tag damit versuchen :jaja:

    Ich hoffe es geht euch gut?

    Ute
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Hallo Simone,
    vielleicht kannst Du auch Joghurt mit Milupino selbst machen? Im Reformhaus kann man Joghurtkultur kaufen und auf der Packung steht, wie es geht. Hab es allerdings selbst noch nie mit Milupino ausprobiert, ich mache Joghurt immer mit normaler Milch.
     
  4. Hallo,

    @Ute: Ja sicher, uns geht es super, auch ernährungstechnisch gesehen ...!!! Nach dem ersten "harten" Jahr hätte ich das nie gedacht! Ausser, dass Nico immer noch mit dem Trinken Probleme macht, aber Essen könnte er immer, egal was!!!

    @Vanessa: Danke für den Tipp, aber ob das mein Ding ist mit dem Selbermachen ... weiss ich nicht!!! :?

    Liebe Grüsse, Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...