Urtikaria bei mir

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Gaby, 18. September 2013.

  1. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo in die Runde,

    ich bin immer schon ein klein wenig allergisch auf das ein oder andere gewesen, vor allem Nüsse. Aber nichts wildes, ich kann sogar teilweise Nüsse ohne Probleme essen. Auf Tierhaare bin ich auch allergisch, aber ich kann mich sogar in Räumen mit Katzen aufhalten.

    Im Urlaub habe ich das 1. mal im Leben Urtikaria gehabt. Ich bin morgens aufgewacht und hatte die ganzen Oberschenkel, Bauch und Hüfte voll Quaddeln. In der Apotheke hat man mir dann ein Antihistaminikum gegeben.
    Ich habe gedacht es kommt vom Chlorwasser im Pool und habe mich danach immer sofort abgeduscht. Hin u. wieder war mal noch eine einzelne Quaddel da aber es ging sonst ganz gut.

    Allerdings habe ich seit dem immer wieder einzelne Quaddeln die aus dem nichts plötzlich da sind. Eigentlich sogar jeden Tag. An der Wade, am Bauch, am Arm, an der Schulter. So nach ca. 1 Stunde verschwinden die dann wieder.
    Heute morgen hatte ich je 1 auf beiden Oberschenkeln.
    Kann das irgendwas ausgelöst haben? Es ist nicht dramatisch, aber lästig.
    Auch mein allergischer Husten ist seit diesem Frühjahr wesentlich schlimmer als die Jahre davor.
    Kann es sein das sich die Allergie verschlimmert hat?
    Ich habe nicht die leiseste Ahnung was die Quaddel verursacht.
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Urtikaria bei mir

    Gaby, da kann Dir nur ein Allergologe weiterhelfen.
    Letztlich wird eine chronische Urtikaria (von der man spricht, wenn seit mehr als sechs Wochen regelmäßig Quaddeln auftreten) häufiger durch entzündliche Herde im Körper ausgelöst als durch Allergien. Das ist aber so ein Puzzlespiel, das kann man nicht über ein Forum klären.
    Lieben Gruß, Anke
     
  3. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Urtikaria bei mir

    Vielen Dank Anke.

    Entzündungsherde könnte passen. Ich hatte im Urlaub auch eine sehr schmerzhafte Zahnfleischentzündung, allerdings ist die schon lange wieder abgeheilt. Hm, beim Allergologen kriege ich erst in Wochen einen Termin. Kann ich damit auch erst mal zum Hausarzt, der ist Internist?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...