Urlaub mit drei Monate alten Kindern

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Sanni, 8. Mai 2002.

  1. Sanni

    Sanni Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo! Wollte mal wissen, welche Erfahrungen ihr habt, mit drei Monate alten Kindern in den Urlaub zu fahren. Wir wollen Ende des Monats mit unseren Beiden nach Schweden. Die Fahrt dauert etwa 10h. Ich denke, der Aufenhalt in Schweden ist nicht das Problem, mir macht eher die Fahrt Sorgen. Wir wollten eigentlich nach der 18h Flasche los, dann können wir sie auf der Fähre, ca. 22h, noch mal füttern. Haben eure Kinder die Fahrt verschlafen, oder waren sie knörrig? Was habt ihr gemacht, wenn sie Randale gemacht haben? Hoffe auf eure Erfahrungen!
    Bis dann
    Sandra
     
  2. hallo sandra,

    wir waren letztes jahr im august mit finn in holland! da war er knapp 4 mon alt! die fahrt dauert ca 3 1/2 - 4 std. und war absolut problemlos! zumindest die hinfahrt :) da finn aber im urlaub anfing sich zu drehen und das in den 2 wochen richtig geübt hat :-D wollte er natürlich nichtmehr im kinderwagen, in der wippe oder im maxi cosi sitzen! wir haben dann auf der rückfahrt viele pausen gemacht und ich hab mich nach hinten gesetzt, quasi als entertainer bzw. animateur :laola:

    ich denke, es ist kein problem, wenn ihr nachts fahrt und entsprechend viele pausen macht, sobald die zwerge wach sind!

    wünsche euch einen schönen urlaub und eine problemlose fahrt
    gruß
    simone :engel:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...