Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Schäfchen, 4. Mai 2009.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    ... dann richtig. Mit Urlaubsbeginn ab der Haustür und festgelegten lämmchenverträglichen Etappenzielen. Und so wird es dazu kommen, dass wir wohl in der Nähe von

    1. Düsseldorf (21.7.09 bis 22.7.09)
    2. Reading /England (22.7.09 bis 23.7.09)

    angekommen bei den Ir(r)en 23.7.09 bis 30./31.7.09

    4. Chester (30.7. bis 31.7.) / London (31.7. bis 1.8.)
    5. Paris (2.8. bis 4.8.)

    angekommen im Land der leckeren Schoki und bei Jac 4.8. bis ?

    7. irgendwo in Deutschland ---> in Planung

    übernachten werden. Im Prinzip kann ich die Übernachtungen das Reisebüro buchen lassen. Für Erfahrungen und Ideen bin ich dennoch offen und möchte ich genau an dieser Stelle hier bitten. Wir besitzen einen Jugendherbergsausweis, sprechen aber z.B. kein französisch. Und ich möchte die Kindern gern bei mir im Zimmer haben, wenn möglich.

    Ausserdem darf sich für Punkt 7 gern jemand melden, der Lust auf einen Kaffee mit uns hat (oder ne Idee für eine preiswerte Übernachtung in seiner Nähe :heilisch:).

    Corinna, an dich der Hinweis, dass der doppelte Boden unseres Autos für euch reserviert ist, du kannst also gern "shoppen" und das teure Auslandsporto sparen ;)

    Was man in London ansehen kann, hatte ich schon mal gefragt. Für Ideen im Bezug auf Paris bin ich noch offen, hab aber auch schon dank geliehenem Reiseführer Pläne. Sind die Franzosen eigentlich wirklich so kinderunfreundlich, wie es in den Führern drinsteht? :umfall:

    So, damit ist der offizielle Schäfchen-fährt-nach-Irland-Planungsthread eröffnet. *freu*
     
    #1 Schäfchen, 4. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2009
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    Nein, Franzosen sind allgemein kinderfreundlich. Wir haben ja mit Elias ein halbes Jahr in F gewohnt ;)

    Sie haben tolle Spielplätze z.B.
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    Wow, da habt ihr euch ja was vorgenommen :umfall:

    Zu Frankreich kann ich dir gerne meine Erfahrungen mitteilen: Die Franzosen lassen Ausländer, die kein französisch sprechen, gerne auflaufen. Wer ins Land fährt, hat eben die Sprache zu sprechen, ansonsten Pech. Vielleicht haben nur wir die Erfahrungen gemacht, allerdings haben französisch sprechende Freunde uns dies bestätigt.
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    :winke:

    schaut doch mal nach Formule 1 oder Etap Hotels. Die gibt es sowohl in D als auch in F. Da kann man günstig übernachten und zahlt halt pro Zimmer und nicht pro Person. Schöööööööööööööön ist natürlich was anderes. Aber bislang war es immer sauber dort und für eine Nacht haben wir es immer gut aushalten können.

    Gerade wenn ihr in/um Paris herum übernachten wollt/müsst, kann man dort wirklich noch übernachten, ohne mit dem Kopf hintenüber aufzuschlagen.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    Die Erfahrung haben wir auch gemacht. Robert und ich sprechen beide kein französisch und sind da wirklich ein paar mal echt aufgelaufen. :umfall: Und mir kann keiner erzählen, dass die jungen Franzosen (die wir größtenteils angesprochen haben) ALLE kein englisch können. :piebts: Die sind da sehr eigen mit ihrer Sprache. Die Engländer aber auch. Aber da hab ich das Problem nicht so :-D
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    Wann, zeitlich gesehen, wäre denn Punkt 7?

    ..und Deine Mädels werden die Franzosen erobern *sicherbin*
    Die Etap Hotels sind wirklich ok!
     
  7. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    Wir waren letztes Jahr Jahr für eine nacht im Holiday Inn in Calais, nahe am Hafen.
    Das Zimmer war sehr gut, allerdings auch teuer.
    Frühstück mußte extra gezahlt werden und war eklig.
     
  8. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Urlaub mit dem Auto - wenn Schäfchens nach Irland fahren ...

    In einem Formule 1 haben wir auch schon in St. Denis bei Paris gewohnt. Gehobene Wohngegend is anders aber preiswert und sauber :jaja:

    Und Kinderunfreundlichkeit konnte ich jetzt noch nicht feststellen, auch kein Auflaufen lassen. Das hängt dann wohl von der Tagesform des jeweiligen Franzosen ab ;-)

    Bonne chance auf diesem Mammutritt!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...