Urlaub in Erperheide Centerparks gebucht

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Moni, 20. Februar 2005.

  1. Hallo zusammen,

    wir haben gestern unseren ersten Urlaub zu dritt gebucht. Nun geht es im Juni nach Erperheide in Belgien. War dort schon jemand von Euch? Wenn ja, auf was sollten wir am besten achten oder aber dazubuchen?
    Wir haben ein Standard Plus Ferienhaus gebucht, da wir ja nur zu dritt sind uns alles andere von den Räumlichkeiten viel zu groß ist.
    Für Tipps bin ich sehr dankbar, da wir ja noch einige "Aktivitäten" dazu buchen können.

    Liebe Grüße, Moni
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Urlaub in Erperheide Centerparks gebucht

    Hallo zu deinen fragen weiß ich leider auch nichts. Ich wollte dir nur einen schönen urlaub wünschen!
     
  3. AW: Urlaub in Erperheide Centerparks gebucht

    Hallo liebe Tati,

    vielen Dank für den Link. Da ist bei mir die Vorfreude ja noch größer geworden.
    Den Sandkasten inmitten des Schwimmbeckens finde ich super. Kommen da dann nur noch kleine panierte Schnitzel zum Vorschein? Klingt lustig.
    Ich kann ja dann mal schreiben, ob sich etwas in der Zwischenzeit geändert hat. Allerdings dauert es ja noch bis Juni.

    @ Ignatia

    Vielen lieben Dank. Das ist sehr lieb von Dir. Ich freue mich auch schon wie verrückt. :danke:
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Urlaub in Erperheide Centerparks gebucht

    Hallo Moni!
    Wir waren vor 3 Monaten erst dort. Also Ende November. Und wir warnen auch seeeeeeeeehr begeistert!! Wir hatten auch "nur" ein Standard Plus, aber das hat vollkommen gereicht. Ich fand die Cottage sehr gemütlich, habe immer sehr gut geschlafen. Es war alles total sauber und alles drin vorhanden, was man brauchte. Wir hatten dann noch einen Frühstücks- und Dinnerlieferservice mitgebucht, weil ich keine Lust hatte zum Selberkochen, schließlich wollt ich ja auch was von meinem Urlaub haben und immer ins Restaurant gehen wollten wir aber auch nicht (da Christoph viel zu wuselig ist um sitzenzubleiben um in Ruhe dort essen zu können). Es wurde also 4x Frühstück und 4x Abendessen gebracht (was es kostet, kannst du dir auf der HP ausrechnen lassen) und es war immer alles reichlich und oberlecker. Vom Frühstück blieb immer soviel übrig, dass wir mittags auch noch ne Kleinigkeit zu essen hatten und abends aßen wir dann das warme Essen (ausser am 1. Abend, da gabs kalte gemischte Platte, aber auch sehr gut - an den andren gabs 1x Fondue bzw. Raclette oder Steingrill, 1x Pizza oder Pasta, 1x asiatisches Menü). Und das Frühstück variierte auch täglich (amerikanisch, englisch, französisch und deutsch).

    Das Bad war toll und das Baluba auch, alles in allem, trotz schmuddeligem Novemberwetter, ein sehr gelungener Familienurlaub!

    Ich wünsch euch viel Spaß, im Sommer ists sicherlich nochmal so schön!

    LG Conny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...