Update unserer 1. Klässler

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Su, 5. Februar 2009.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Huhu,

    ihr frischgebackenen Schulkindmamas. Ich wollte mal in die Runde horchen wie es jetzt nach dem 1 Halbjahr läuft. Klappt es morgens, lernen Euerer freiwillig und gerne, seid ihr auch so überrascht mit was für einen Tempo der Stoff reingehauen wird, wie haben sich Euere Kinder entwickelt.

    Ich bin total überrascht wie groß Yannick geworden ist, wie er redet, wie er sich macht, wie er aufeinmal reflektiert handelt, wirklich ein rießen Entwicklungsschrit hat er gemacht. Ich bin richtig stolz. Er macht freiwillig und komplett alleine seine Hausaufgaben (gut hat er auch nur am WE, aber da schon ne Menge) und übt brav lesen noch im Bett obwohl er sich echt noch schwer tut. Das Aufstehen klappt auch gut, ich muss noch immer ein bischen die Uhr im Blick haben und zeitfeedbacks geben, aber das ist ja auch okay. Die Lehrerin ist streng aber auch sehr ehrgeizig was Yannick eigentlich eher Vorteile verschafft. Das Konzept der gebundenen Ganztagesklasse super! Wir sind sehr zufrieden.

    Anschluss hat er auch schnell gefunden obwohl er vorher nur ein Mädchen gut kannte.

    Ach ja, schreiben und lesen läuft noch nicht sooo gut, da hängt er nach, aber es wird, dafür fällt ihm Rechnen sehr leicht da macht er auch gerne freiwillig mehr.

    Und bei Euch?

    Neugierige Grüße
    Su
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Update unserer 1. Klässler

    Huhu,

    ich sag dir Montag nach dem 2. Sprechtag vielleicht was dazu.

    :winke:
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Update unserer 1. Klässler

    Ich wollte schon länger mal so nen Thread aufmachen :)
    Eigentlich schon - d. h. aufstehen, anziehen, frühstücken etc. klappt recht gut, aber Tim ist so unmotiviert und hat gar keinen Spaß an der Schule :(



    Hm :???: - Tim lernt alles was er nicht lernen muss freiwillig und gerne - ich weiß grad nicht wie ich das sagen soll: er führt z. B. ein privates Geschichtenheft und liest recht gerne und hinterfragt Rechtschreibregeln bzw. wendet sie an - alles im Alltag. Die Hausaufgaben macht er auch - auch recht zügig - aber da meckert er schon mal. Einerseits kann ich es auch gut verstehen, da ist einfach die Luft raus, er kommt gegen 12:45 nach Hause und macht dann sofort die Hausaufgaben.


    Oh ja und ich bin echt froh, dass Tim so viel schon vorher konnte, so muss er jetzt eigentlich nie etwas "erlernen", sondern höchstens etwas vertiefen. Allerdings hoffe ich, dass er dann mit dem Erlernen nicht irgendwann den Anschluss verliert :???:

    Ich denke oft an euch und welches Glück ihr habt :jaja:


    Tim eher nicht, aber das ist bei ihm ein "altes" Problem. Allerdings ist es für ihn gar kein Problem, er ist einfach ein Einzelgänger :???:

    Da kommt Tim halt zu Gute, dass er bereits vor Schulbeginn flüssig lesen konnte. Lesen kann er gut und macht er freiwillig. Schreiben (Geschichten) auch - Rechtschreibung interessiert ihn auch, aber alles was "schön" sein soll ... :heilisch: :nix: - also irgend etwas ausmalen oder ordentlich zu Papier bringen - naja, sein Schriftbild hat sich schon verbessert.

    Rechnen mag er auch gerne und auch das Euro-Rechnen bzw. Bezahlen mit Geld interessiert ihn.

    Ich bin schon neugierig auf das Zeugnis, in Sport ist er wohl auch vorne dabei. Musik und Werken weiß ich gar nicht wo er steht :???: - und HSU (Monate, Jahreszeiten, Wochentage, Uhr) kann er zwar, aber da haben sie noch keine Probe geschrieben.

    Was mich etwas stört, dass sie keine Lernwörter mit nach Hause bekommen und keine Diktate oder dergleichen schreiben :???:
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Update unserer 1. Klässler

    ICh senfe auch mal:

    Aufstehen: Geht an sich, Louias ist aber eineTrödelliese und malt z.B. beim Frühstück.

    Lernen: Kommt auf das Fach an. Aufs Schreiben ist sie eher zu motivieren, als Rechnen. Sie muss immer DIREKT Erfolge sehen, sonst hat sie kaum Motivation. Da müssen wir dann auch schon mal einen Schubs geben. Lesen kann sie super und macht sie auch total gerne. Hausaufgabenerledigung ist eher Tagesformabhängig. Ist sie gut drauf-kein Problem, ist sie weniger gut drauf, haben wir wieder das Thema Motivation und Konzentration.

    Im Großen und Ganzen hat sie sich toll weiterentwickelt. Sie spricht wie eine Große und überlegt zudem genau, was sie zu wem sagt. Wir können uns toll unterhalten, das finde ich klasse !

    Sie hat sich toll integriert und ist auch ziemlich beliebt. Sie hat zwei dicke Freundinnen und einige Mädels, mit denen sie sich hier und da trifft !

    Wir sind zufrieden, obwohl ich auch in engem Kontakt mit ihrer Lehrerin stehe. Louisa quatscht und lässt sich ablenken. Aber gemeinsam mit der Lehrerin haben wir nun eine gute Basis geschaffen, dass für Louisa mittlerweile wenig Ablenkung in der Klasse herrscht!

    Ich kann wirklich jedem empfehlen, Kontakt mit den Lehrern zu halten. In den Gesprächen mit Louisas Lehrerin sind einige Dinge angesprochen wurden, die ihr von ihr von zu Hause gar nicht kenne. Auch für uns als Eltern ist es wichtig, sowas zu erfahren. Im Gegenzug habe ich der Lehrerin einige Charakterzüge meiner Tochter zugerufen, die SIE so noch nicht wahrgenommen hat.

    Louisa hat eine Menge Potential und muss immer und immer wieder gefordert werden. Auch hier haben wir eine Verabredung getroffen.

    So, das war mein Senf :) !

    :winke:
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Update unserer 1. Klässler

    :winke:

    ich hab mich ja an anderer Stelle schon ausgekäckelt, dann erübrigt sich das hier wohl :)

    Könnte besser laufen. Ganz klar.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.333
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Update unserer 1. Klässler

    Meine Bilanz: Schule und Eltern sind happy mit dem Kind, gute bis sehr gute Leistungen, macht keinen Ärger, ist lieb und beliebt, kommt auch morgens mit eine paar Schupsern easy in die Gänge.
    Kinds Bilanz: Unterricht ist dröge, nicht ganzheitlich genug. Aber aus mir nicht erklärten Gründen war das Schreiben neulich schon ein bißchen weniger schrecklich.

    Levin hat einen ganz festen Freund, mit dem er sich auch mindestens ein mal pro Woche zum Spielen trifft, und einen Reihe loserer Freunde, mit denen er sich (meist) gerne trifft. Ich würde mir wünschen, er würde da noch etwas mehr Initiative ergreifen und sich auch mal selbst verabreden. Irgendwie verläßt er sich noch sehr darauf, daß wir das für ihn arrangieren. Nächstes Lernziel: Telefonier"phobie" bearbeiten. Andererseits ist er aber auch gerne zuhause und spielt mit Bruder oder Schwester. Ist ja auch nett.

    Lulu
     
  7. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Update unserer 1. Klässler

    Su wie bei euch :winke: Lotti tut sich ebenfalls noch schwer beim Lesen, dafür fällt ihr Rechnen leichter und sie macht mehr Aufgaben .. Stolz bin ich auch..
     
  8. schlingel

    schlingel Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Update unserer 1. Klässler

    Bei Isabel läuft es insgesamt sehr gut.

    Morgens trödelt sie gerne, das ist aber in sofern kein Problem, da sie mit mir Frühstücken möchte und ich früh raus muß. So hat sie meist noch etwas Zeit.

    Sie lernt freiwillig, wenn ihr etwas Spaß macht, geht auch sonst meist selbststädig an die Hausaufgaben. Aufgaben wo sie malen soll schätzt sie allerdings nicht. Wenn sie meint etwas nicht zu können, kann es auch mal Theater geben, denn dann will sie es gar nicht erst versuchen.

    Isabel profitiert bislang auch wie Sonjas Tim davon, dass sie schon vor der Schule lesen und auch im 20er-Bereich rechnen konnte.

    Laut Lehrerin hat sie ein gutes Sozialverhalten. Eine engere Freundschaft hat sich aber bisher nicht entwickelt.
    Ihre beste Freundin ist nach wie vor die Älteste von "Buchstabensalat"- und die wohnt leider 45min mit dem Auto entfernt.

    Sie könnte sauberer/sorgfältiger schreiben (leider bin ich in Bezug Schrift auch kein gutes Vorbild).

    Alles in allem sind wir zufrieden.

    LG
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...