Unterschied Fixmax und Trimax

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 3. September 2003.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Kennt jemand von euch den Unterschied zwischen Fixmax und Trimax?

    Ich wünsche mir für Tim zum Geburtstag von den Verwandten einen Zweitautositz und dachte an den Fixmax, weil der ja bis 12 Jahre geht (Ralph würde sich zwar nicht mehr reinsetzen :) )

    Jetzt habe ich heute den Trimax gesehen.

    Was ist der Unterschied zum Fixmax?

    Liebe Grüße
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Sonja,

    Den Fixmax kann man glaube ich auch mit dem Beckengurt befestigen.
    Beim Fixmax gibt es ein Zubehörteil Liegekeil (ist wohl nicht dabei -daher der Preisunterschied) wobei beim Trimax ein intigrierter Hebel zum verstellen in Liegepositon vorhanden ist.

    Schau mal selbst.:

    http://www.kinder-engel.de/Kinder_Autositz_FIXMAX_Dessin_Pepito.html

    http://www.kinder-engel.de/Kinder_Autositz_TRIMAX_Dessin_Lola_I.html

    Wir suchen auch noch einen neuen Kindersitz für Chris. Der Trimax gefällt mir sehr gut... :-D

    Lieben Gruß
    Sabine
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Liebe Sabine,

    habe ich das richtig verstanden, dass der Trimax dann auch für die Altersgruppe 9 Monate - 12 Jahre ist?

    Deinen Link gucke ich mir heute nachmittag an - ich muss gleich weg.

    Liebe Grüße
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja:
     
  5. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sonja!
    Ja - der Unterschied ist der Liegekeil. Beim Fixmax musst du ihn zusätzlich kaufen, beim Trimax ist er integriert. Der Trimax ist auch von 9 Mon. bis 12 Jahren - Samuel sitzt da nämlich auch drin:) Die Preise beim Trimax sind je nach Design relativ unterschiedlich, teilweise glaub ich über 20€ nur weil der Bezug moderner ist oder so :o Ich finde den Liegekeil auf längeren Strecken ganz praktisch wenn Samuel dann mal schlafen will, ansonsten ist er aber nicht so notwendig.
    Viele Grüße
    Nicole
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Ich habe heute nochmal bei Wal-Mart gekuckt - der Fixmax kostet 99 Euro und der Trimax zwischen 119 und 129 Euro.

    Wisst ihr auch, ob der Trimax auch getestet wurde?

    Liebe Grüße
     
  7. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Der Trimax wurde auch getestet, von einer Autozeitschrift mit "gut", bei ADAC und Stiftung Warentest mit "ausreichend". Allerdings gab es beim ADAC nur einen Sitz in der Gruppe II-IV (ist doch die Gruppe, oder?) Jedenfalls haben wir den im Laden ausprobiert und er war fürchterlich in der Handhabung, weswegen wir uns dann doch für den Trimax entschieden haben - super praktisch. Die Testergebnisse müsstest du eigentlich unter www.adac.de finden können, musst du einfach mal durchsuchen.
    Viele Grüße :)
    Nicole
     
  8. @ Sonja:
    Wir haben auch gerade das Problem, einen Zweiten Sitzt für Oma und Opa zu finden. Ich hab mir die beiden auch angesehen, aber das Problem ist, sie sind theoretisch bis 12 Jahre, da müsste ma aber die Rückenlehne des nächsten Sitzes dazukaufen. Man kann im normaln Sitz die Kinder nicht mit dem 3Punkt Gurt des Autos anschnallen, ausser sie sitzten dann nur nóch auf der Sitzerhöhung, haben also keinen Kopfschutz. Das möchte ich nicht. So ist mir das erklärt worden.
    Was macht ihr denn nun?

    Servus
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...