Unter Wilden

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von Darkdancer, 5. Dezember 2004.

  1. Ein Holländer und ein Deutscher laufen durch den Urwald. Plötzlich treffen sie auf eine Gruppe Eingeborene, die ihnen den Weg versperren. Der Häuptling sagt: "Ihr könnt nur passieren, wenn ich euch hundert Schläge mit einer Peitsche gebe. Allerdings habt ihr zwei Wünsche frei. Mit dem ersten könnt ihr euch weniger Schläge Wünschen, aber die Hälfte der Schläge müsst ihr mindestens ertragen. Mit dem zweiten Wunsch könnt ihr euch noch etwas anderes Wünschen, außer dass es weniger Schläge werden."
    Der Holländer macht den Anfang:
    "Ich will nur 50 Schläge und mir soll ein Kissen auf den Rücken gebunden werden."
    Nach 20 Schlägen ist das Kissen kaputt und der Holländer kriegt noch 30 Schläge auf den nackten Rücken.

    Dann der Deutsche:
    "Ich will das doppelte der Schläge, also 200." Darauf der Häuptling: "Aber willst du denn nicht weniger Schläge?" "Nein, ich will 200.", sagt der Deutsche.
    "Nun gut", sagt der Häuptling "und dein zweiter Wunsch?"
    "Bindet mir den Holländer auf den Rücken."

    Gruß

    Darkdancer
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...