Unsere kleine Ronja

Dieses Thema im Forum "Gedenkecke" wurde erstellt von Ivonne, 4. April 2005.

  1. Ivonne

    Ivonne ... on the Werkbank

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Hildesheim und Peine
    Heute morgen ist völlig unerwartet unsere kleine Ronja eingeschlafen. Unser Wuff war nach einer OP gerade wieder am Aufwachen, als ihr kleines Herz plötzlich aufhörte zu schlagen. Sie ist gerade mal etwas über drei Jahre alt geworden; seit der achten Woche gehörte sie zu unserer Familie.

    Arme Sina, wie bringen wir ihr es nur bei?! Ronja war ihr ein und alles. Sie durft alles mit Ronja machen und Ronja überwachte jedem ihrer Schritte.

    :herz: Wir werden dich nie vergessen.
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Liebe Ivonne, Jan und Sina,
    es tut mir unheimlich leid :rose: ! Mir fehlen einfach die Worte und ich nehme Euch in den Arm :tröst:

    Stille Grüße
    Tami
     
  3. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Das tut mir seeehr leid. Ich weiß wie schwer das ist ein liebes Teier zu verlieren.
    Was hatte sie denn für eine OP?

    Ich drück Dich!


    lg Alex
     
  4. Ivonne

    Ivonne ... on the Werkbank

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Hildesheim und Peine
    Ronja ist Stilliersiert wurden. Ich weiß nicht ob das richtig geschrieben ist.
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Oh je das ist ja blöd. Meine Mutter hat ihr Hündin auch gegrade kastrieren lassen. Zum Glück ist alles gut gegangen.

    Man das ist ist traurig.

    lg Alex *tröst*
     
  6. Oh Graus... ! Das tut mir aber auch sehr sehr leide für Euch! Lass dich mal drücken... kenne das nur zu gut, denn bei uns war es auch mit den Haustieren im Jahre 04 nicht so glücklich gelaufen. Wir hatten allerdings Katzen, unsere ersten 3!! Katzen sind leider alle an verschiedenen Krankheiten sehr schnell gestorben und ich habe sie davor noch mit Spritze Päppeln müssen da sie einfach vor dem Napf verhungert wären. Nun haben wir eine neu Katze seit Dez 04, sie heißt Mia ist auch heute kastriert worden.


    Wir haben ja auch so eine kleine Menschenmaus wie du... Julia ist auch vom April 03 und quengelt jedes mal wenn ich Mia raus lasse in den Garten. Sie hat immer Angst das sie nicht wieder kommt. Aber wenn ich sag sie geht nur Spielen, dann ist es ok für Julia.

    Woran kann es gelegen haben das sie nicht mehr Leben konnte????

    Hoffe deine Maus wird nicht allzusehr traurig sein, vielleicht ist sie noch zu klein dafür das richtig zu verstehen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...