Unser neues Familienmitglied ...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Keksimaus, 27. Februar 2004.

  1. ... heisst Samba und darf nun bei uns bleiben.
    In dem anderen Thread hatte ich ja Bilder gepostet.

    Gegen 16 Uhr war die Pflegemama mit Samba hier, hat sich alles angeschaut, dann sind wir noch zusammen spazieren gegangen und danach haben wir dann den Vertrag abgeschlossen, noch ein bisschen geredet und sie ist dann ohne grosse Verabschiedung (um den Hund nicht zu sehr zu verwirren) gegangen.

    Samba sass erstmal stocksteif auf ihrem Hundekissen und war ziemlich ängstlich. Wir haben sie jetzt erstmal in Ruhe gelassen, damit sie sich langsam eingewöhnen kann.
    Sie war heute schon 2 Mal ausgedehnt spazieren und dadurch ist sie im wahrsten Sinne des Wortes hundemüde. Ihr klappen immer die Augen zu und bei jedem ungewohnten Geräusch gehen die Augen wieder auf *lach*
    Mittlerweile hat sie sich auch hingelegt, traut sich wohl aber noch nicht wirklich, einzuschlafen.
    Wir werden ihr also noch die Zeit lassen, die sie braucht und sie erstmal in Ruhe lassen.

    Ich bin jedenfalls happy, dass alles so gut geklappt hat und wir sie behalten dürfen :)
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Das freut mich so für Euch und natürlich für Samba, das sie ein endgültiges und schönes zu Hause hat !!! Ich wünsche Euch eine schönen Kennenlernzeit !!!

    Viel Spaß mit der neuen Mitbewohnerin
    :bussi:
    Tami70
     
  3. Danke Tami :bussi:
    Wir werden alles dafür tun, dass sie sich hier wohlfühlt :jaja:
     
  4. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :bravo: dann hats also wirklich geklapt!!Ich freu mich für Euch und bin mir sicher,dass ihr genauso "galgo-begeistert" wedet wie wir :-D
    LG-Claudia
     
  5. Wir kommen gerade vom ersten Spaziergang zurück. Sie lag ja vorher mehr oder weniger in ihrer Ecke gedrückt und hat uns die meiste Zeit beobachtet. Hab mir schon Gedanken gemacht, wie ich sie dazu bewege, aufzustehen und mitzukommen.
    Aber kaum war die Leine dran, stand sie auf und kam mit.
    Draussen lief sie an langer Leine, hielt aber immer wieder an und wartete, bis wir auf einer Höhe waren und ging dann weiter. War echt schön.
    Nur ihr Geschäft wollte sie nicht machen, hm. Sie ist stubenrein ... bin aber mal gespannt, ob sie dann bis morgen früh durchhält.

    So und jetzt legt die Neu-Hundebesitzerin erstmal die Beine hoch :D
     
  6. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das freut mich für Euch, dass es geklappt hat!
    Freu mich schon auf mehr Samba-Fotos! :-D

    Viel Spass beim Spazieren! (so kommt man wenigsten regelmäßig raus, was? ;o))

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  7. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :bravo: :bravo: :bravo: Ich freu mich total mit euch!
    Schön dass Samba ein so tolles zuhause gefunden hat :bravo: :bravo: :bravo: .

    LG
     
  8. Das freut mich für euch, und natürlich für den Wauzi das er ein neues und schönes und liebevolles zuhause gefunden hat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...