Und es hat "aua" gemacht!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Addy, 19. Mai 2010.

  1. Addy

    Addy Tourist

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Zuhause :-D (LDK)
    Homepage:
    Eben meinen Sohn gestillt... Mist! Er hat gebissen! Gut, dann hab ich ihn spielen lassen und beim nächsten anlegen die andere Seite angeboten. 5 Minuten ging das gut, dann war er kurz vor einschlafen und er wehrte sich mit aller Kraft dagegen! Das Resultat: Meine beiden Seiten wurden gebissen... Was jetzt tun? Er muss in einer halben Stunde was essen... Und er schläft (noch) nur an der Brust ein! Was nun tun? Außer Salbe drauf? Irgendwie muss er gleich was essen???
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Und es hat "aua" gemacht!

    oh, das kenn ich - einfach weiter stillen :jaja: Sein Speichel und die Muttermilch sind recht heilsam

    verspricht eine Leidensgenossin ;-)
     
  3. Addy

    Addy Tourist

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Zuhause :-D (LDK)
    Homepage:
    AW: Und es hat "aua" gemacht!

    Oh, wer bemeitleidet hier wen? :D Ich hoffe bei dir kommt das auch nicht so oft vor, Marcel macht es selten, aber dann richtig... Mal alle zwei wochen, aber dann bis aufs Blut! :D
    Er schläft, und ich kühle jetzt :D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...