Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von quinnys, 28. Dezember 2005.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    wir (2 Erw. 2 Kinder 6 und 3 Jahre alt) überlegen seit einiger Zeit von NRW nach Baden Würtemberg zu ziehen. Einige Verwandte wohnen bereits dort und ich glaube, wir würden uns dort sehr wohl fühlen.

    Wir haben von ihnen schon einige Tipps bekommen, wo man in BW gut wohnen kann. Aber irgendetwas hat uns immer gestört. Entweder war es zu weit ab vom Schuss oder zu teuer (hohe Mietpreise).

    Hinzukommt, dass unsere dort lebende Verwandtschaft zum einen auch erst seit kurzen dort wohnt und zum anderen keine Kinder hat.

    Wäre schön, wenn uns jemand aus dem Forum Tipps geben könnte. Unser neues Zuhause sollte ländlich liegen, dennoch stadtnah. Unser Großer fährt leidenschaftlich gerne Ski, Wintersportmöglichkeiten sollten schnell erreichbar sein.
    Eine kinderreiche Gegend wäre schön, wobei wir sehr auf einen guten Umgang unserer Kinder bedacht sind.


    Ihr könnt mich auch gerne privat anmailen: schmidt-wickede@web.de

    Viele Grüße,
    Simone
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    Hallo Simone,

    wenn ich an Deiner Stelle wäre würde ich mit meiner Familie nach Haßlach ziehen, das liegt in der Nähe von Herrenberg (ca. 3km entf.), sehr ländlich und für Kids super geeignet. Stuttgart ist ein paar Km entf. als nächst größere Stadt aber wer braucht schon Großstadt? Soviel ich weiß sind dort die Mieten sowie die Häuser (Kauf) recht günstig. Einige meiner Verwanden leben dot und als Kind war ich in den Ferien sehr gerne dort weil mir die Landschaft super gefallen hat. Auch das Freizeitangebot ist super. Skifahren konnte man wenn ich mich recht erinnere auch nicht weit entf. Google doch einfach mal, vielleicht wirst Du fündig.

    LG Sandra
     
  3. AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    Wo wohnen denn Deine Verwandten? Evtl. möchtest Du gerne in deren Nähe ziehen? Was ich bei uns hier in Karlsruhe klasse finde: Du kannst hier auch ländlich wohnen also am Stadtrand oder die Käffer um Karlsruhe herum man ist immer schnell in der Stadt. Straßenbahn gibt es auch überall. Wenn Du skifahren willst fährst Du z.Bsp auf den Meliskopf, dort geht es rund sobald die ersten Flocken liegen.
    Eggenstein -Leopoldshafen ist z.Bsp eine gute Gegend zum Wohnen für Kinder.
    Aber ich denke es gibt in BW wirklich jede Menge Orte.
    Gruß
    Claudi
     
  4. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    :winke:

    Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich den Schwarzwald-Baar-Kreis wärmstens empfehlen :-D Stuttgart, Freiburg und die Schweiz sind gut zu erreichen, in Villingen-Schwenningen gibts viele Einkaufsmöglichkeiten, der nächste Skilift ist in 10-15 Minuten mit dem Auto zu erreichen, der Feldberg bietet mit zahlreichen Liften auch viele Möglichkeiten.

    Die Kindergartenplätze sind nicht massenhaft aber doch ausreichend vorhanden, die Gebühren mit jetzt 61 Euro für den Regelkindergarten vertretbar. Wald und Wiese sind ausreichend vorhanden und eigentlich von überall gut zu erreichen. Grundschulen gibt es in jedem größeren Örtchen, in VS gibts natürlich alles an Schulen, was gebraucht wird.

    Die Mietpreise sind durchschnittlich, wir zahlen z.B. 4,50 Euro Kaltmiete in einem Altbau.

    Tja, was gibts noch zu sagen? Ich fühl mich jedenfalls hier wohl, die Sommer sind warm, der Herbst wunderschön, die Winter kalt mit teilweise viel Schnee (ich empfehle eine Wohnung mit Hausmeisterservice, es sei denn, ihr schippt gerne und viel Schnee ;-) ).

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  5. AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    Hallo!

    Also ich kann mich Jenni nur anschließen im Schwarzwald Baar Kreis lebt es sich wunderbar. Es gibt in der Nähe von VS auch kleinere ländliche Gegenden und man kommt egal ob Sommer oder Winter überall schnell hin.

    Glg
     
  6. AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Nun zu den Fragen, die gestellt wurden: der Bruder meines Mannes wohnt in einem Vorort von Villingen-Schwenningen. Die Stadt selber hat mir sehr gut gefallen.
    Bekannte wohnen in Bretten bei Karlsruhe. Die Ecke Pforzheim-Karlsruhe fand ich auch wunderschön.
    Meine Freundin hat ein Jahr zwischen Konstanz und Winterthur gelebt, wobei uns die Gegend aber überhaupt nicht gefallen hat.

    Ganz besonders reizen uns die Orte rund um Villingen-Schwenningen, Stuttgart (Herrenberg), Karlsruhe..... Wie Ihr seht, gibt es so viele schöne Ecken, weshalb wir uns gedacht haben, hier im Forum einfach mal von bzw. über unser Vorhaben zu posten. So bekommt man jede Menge Insidertipps.

    Und da unser Großer so skibegeistert ist, wir hier zwar im Sauerland wohnen (aber so toll ist das nicht), haben wir uns gedacht, dass wir unseren zukünftigen Wohnort nicht in erster Linie nach der Nähe zum Arbeitsplatz auswählen, sondern nach der Lebensqualität. Und dann sehen wir weiter.

    Hoffe noch einige Antworten zu bekommen.
     
  7. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    :winke:

    Wenn Du noch Fragen über VS hast, ich steh Dir gerne zur Verfügung :jaja:

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  8. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Umzug nach BW gewünscht, Tipps gesucht

    Und hier meldet sich der Kreis Ludwigsburg!
    Aaaaalso: wir wohnen zwischen Stuttgart und Heilbronn, Städte also leicht erreichbar.
    Mir gefallen auch die kleineren Städte in der Umgebung: Bietigheim, Besigheim, Markgröningen, Bönnigheim. Wir wohnen in einem Dorf in der Umgebung. Die Mietpreise sind nicht so hoch wie in der Stuttgarter Gegend, aber ich denke mal höher als im Schwarzwald. Dieser ist zwar nicht in 10 min, aber in etwa 1 Stunde zu erreichen. Das "blühende Barock" in Ludwigsburg, Erlebnispark Tripsdrill gleich nebenan, sehr nette und aufgeschlossene Leute bei uns im Dorf, das sogar ein Schloss mit Park und eine Synagoge mit Pilgrreisenden hat... ich finde es hier einfach nett.
    Ländlich und doch nahe zu den Städten und Naherholungsgebieten. Und auch bei uns kann man zumindest prima rodeln:) und im Stromberg schöne Wanderungen machen. Falls Du Interesse hast, wir wohnen in einem Neubaugebiet, in dem sicherlich bald auch vermietet wird...
    Die Karlsruher Gegend gefällt mir auch gut, sowie die Gegend um Herrenberg und Calw.
    Was macht ihr denn jobmässig? Davon hängt es ja auch ab.
    Falls Du noch mehr wissen möchtest oder Dir das ganze "live vor Ort" ansehen möchtest kannst Du Dich gerne melden.
    :winke: Grüße von der LB-lerin Bianca
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. umzug nach baden württemberg erfahrungen

    ,
  2. umziehen nach baden-württemberg

    ,
  3. umzug nach baden-württemberg forum

Die Seite wird geladen...