übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Brini, 10. Juni 2007.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich darf das hier posten. Ich wüsste gerne mal, ob es eine möglichkeit gibt gegen übermässiges schwitzen.
    Für Stephan wird das zunehmend zu einem Problem. Er sagt, er hätte das schon immer, was ich mir durchaus vorstellen kann. Dieser Mann schwitzt von Morgens bis Abends. Mit schwitzen meine ich nun nicht dass er halt immer etwas "heiss" hat, sondern dass ihm der Schweiss von der Stirn tropft. Er ist schon etwas übergewichtig aber nun keinesfalls dick. Er ist ein grosser und kräftiger Mann mit einem Wohlstandsbäuchlein :zwinker:

    Wenn er Duschen geht läuft ihm spätestens 3 Minuten später bereits wieder der Schweiss, ob er sich nun körperlich anstrengt oder nicht. Muss er sich körperlich anstrengen sind nach kürzester Zeit seine ganze Klamotten nass.

    Nun hat er die letzte Woche ein Praktikum bei uns im Baumarkt gemacht, und seither überlegen wir, ob es eine möglichkeit gibt dem Körper da ein "Schnippchen" zu schlagen. Wir haben dort keine Klimaanlage, und somit schon eher warm drin. Stephan hat da Regale aufgefüllt, bedient und so und schwitzte dermassen, dass es ihm peinlich wurde vor den Kunden. Ist ja schon nicht prickelnd (für Kunden wie für Stephan) wenn man vor einem Kunden steht und vor sich hin tropft :( Dabei hat er doch gar nicht übermässig "gekrampft".

    Am Montag kam er heim und trank einen halben Liter. Dann ging er mal auf's Klo und sagte danach: Jetzt war ich das erste mal pinkeln heute, obwohl ich schon über drei Liter getrunken habe. Und der Urin ist dunkler als dunkel!

    Ich meine, das kann doch auch nicht mehr gesund sein?!? :ochne:

    Woran liegt es denn, dass manche so sehr schwitzen? Kann das eine Krankheit sein?
    Klar ist, zum Teil scheint er es von seiner Mutter geerbt zu haben, die jedoch nie so schlimm schwitzt wie er. Klar ist auch, dass er ein wenig übergewicht hat, welches das schwitzen sicherlich begünstigt. Aber normal ist es nun auch wieder nicht.

    Gibt es da etwas, was man dagegen tun kann? Der Körper meint ja wohl, ständig kühlen zu müssen, ob er nun "müsste" oder nicht.

    Bei der Bundeswehr muss er nicht zum Doc deswegen, die nehmen ihn damit nicht ernst. Aber in einem Jahr ist er ja von diesem Verein weg und dann werd ich ihn mal zum Doc schicken damit!

    Aber bis dahin hoffe ich doch, gibt es (homöopathische) Hilfe die man mal ausprobieren könnte!

    Ist jetzt etwas lang geworden :oops: aber ich hoffe wirklich, es kann uns jemand tips geben!

    Grüssle Sabrina
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    oh Brini, genau mein Thema, bzw. das meines Freundes. Er schwitzt genauso stark wie du es bei Stephan beschrieben hast und auch ihn grausts vor seinem neuen Job, in dem er ab Juli im Anzug rumlaufen muss :umfall:

    Angeblich gibt es in der Apotheke Tabletten aus Salbei, die gegen starkes Schwitzen helfen sollen. Aber ich kann dir weder sagen was die kosten noch ob es was hilft.

    Ansonsten lese ich mal mit, und warte mit dir auf gute Tips :jaja:

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    ich reihe mich mal ein. mir läuft der schweiß auch gerne, aber das ist nun mal so bei athletischen spitzensportlern :) (oder liegts auch an meinen bauch? :heilisch:)

    bei mir hat geholfen:
    - homöopathie, danach ging es schon deutlich besser.
    - abnehmen
    - winter ;-)

    der nebeneffekt: meine süße hat jetzt keine 1,80 m große wärmflasche mehr im bett
     
  4. Wirbelwind

    Wirbelwind Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    Hallo,

    leider schaff' ich es nicht den Link einzugeben... Edit: Ich war so frei und hab's verlinkt.

    Gib' doch mal bei Google ein:

    Jauch Stern TV Schwitzen

    Du kommst dann auf eine interessante Seite.

    Ich habe die Sendung damals gesehen, war superinteressant.

    Viele Grüße
    Isi
     
    #5 Wirbelwind, 10. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2007
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    Hallo zusammen,

    danke schonmal für die Antworten!

    @Markus

    WAS für Mittel hast du denn bekommen?

    @Isi und Honey

    Hab mir das mal durch gelesen, aber da ist nichts dabei. Operative Eingriffe kommen nicht in Frage. Ausserdem schwitzt Stephan überall, nicht nur unter den Achseln oder an der Stirn, sondern von "oben bis unten". Somit fällt das defintiv weg.

    @Stephanie

    dann hoff ich für uns alle, eine Lösung zu finden. Stephan trägt ja auch die BW Uniform, aber da stört es ihn nicht so arg. Im Kundenkontakt ist das schlimmer für ihn.

    Grüssle Sabrina
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    das ist das kreuz mit der homöopathie: die mittel, die wirken, muss man durch eine erstanamnese individuell bestimmen.
    in meinem fall war es calzium carbonicum. ich glaube, ich habe die volle dröhnung mit c1000 bekommen. und es hilft, auch wenn man nicht daran glaubt ;-)

    aber dein liebster hat ja auch ein vorteil: :prost: bier kann er einfach ausschwitzen :)
     
  7. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: übermässiges schwitzen bei Erwachsenen

    Was meinen Freund betrifft ist das übermässige Schwitzen im Gesicht das Hauptproblem, und so wie ich das aus den angegebenen Seiten herauslese ist das nur mit der Durchtrennung des Symphatikus-Nervs zu beheben, was aber wiederrum eine Verlagerung zur Folge hat :-? Nee, das ist wohl nicht das Gelbe vom Ei.

    Homöopathie wäre eine Massnahme, ich werde es ihm mal vorschlagen :jaja:

    Danke erstmal! Liebe Grüsse,

    Stephanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...