TV im Auto

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von asti, 9. Dezember 2008.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo !

    Ich hab da gerade nen Anruf von meiner Schwiegermutter erhalten und sie wollte wissen ob wir damit einverstanden wären ,wenn Eric ( 3,5 Jahre ) zu Weihnachten so nen DVD - Player fürs Auto bekäme . Ich persönlich kann mich mit diesen Dingern nicht anfreunden und sagte das auch erstmal ab . Ich finds auch gut , daß sie da nachfragt . Sie hat es wohl beim Nachbarn gesehen. Wir faheren 2, 5 Stunden mit dem Auto zu den Großeltern und so 1 x im Monat machen wir das dann auch übers WE. Allerdings faheren wir immer Mittags und da schläft Eric so ne Stunde im Auto und mit Musikcds oder Büchern ist er eigentlich auch gut unterhalten und außerdem ist er total Auto verrückt und guckt dann auch nur so aus dem Fenster. Zur Oma hat er eben mal erwähnt das es ihm langweilig ist im Auto aber ich sehe das nicht so problematisch.

    Habt ihr solche Teile im Auto und was spricht dafür bzw. dagegen.

    Danke für eure Meinungen und noch nen schänen Abend

    es grüßt

    Asti
     
  2. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: TV im Auto

    ich persönlich würde das nie im leben machen. unsere kinder sind genug im auto beschäftigt mit bücher lesen, aus dem fenster gucken oder sich gegenseitig ärgern (selten zum glück) :zahn:
    und langeweile fördert die kreativität, warum die kleinen immer mit reizen volldröhnen?
     
  3. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: TV im Auto

    Unsere Kids bekommen jetzt einen zu Weihnachten, weil wir häufig Freunde besuchen, die 4 Std. entfernt wohnen. Wenn wir Freitags hin und Sonntags zurück fahren, finde ich es schon ok, wenn sie dann einen Film gucken, besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit, wo sie ab 16:30 Uhr ja auch keine Bücher mehr anschauen können...

    Viele Grüße
    Nicole
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: TV im Auto

    Weil wir in den Urlaub immer 16-17 Std mit dem Auto fahren haben wir uns sows letztes jahr mal ausgeliehen.

    Ich mag es überhaupt nicht, kriege Kopfweh und mir wird übel wenn ich während der Fahrt schaue.

    Junior war ein wenig interessiert, mehr aber weils was Neues war. Ihm ist es lieber ich sitze hinten bei ihm und singe, spiele, lese oder male mit ihm.

    Kaufen würde ich es für uns nicht !!
     
  5. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: TV im Auto

    Wir haben einen DVD-Player (vorne für uns zum bedienen fest installiert mit 2 Monitoren jeweils an den Kopfstützen der Vordersitze) im Auto für die Kinder, machen ihn im Alltag aber nicht an, nur wenn wir mal mehrere Stunden Auto fahren, entweder über´s Wochenende weg oder in Urlaub. Unter anderem weil es für die Zwerge eine Abwechslung ist.
     
  6. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV im Auto

    Danke schonmal für die schnelle Post. Meine Bedenken sind auch das es Eric schlecht wird . Es wird ihm auch schnell übel im Auto bei vielen Kurven.

    Asti
     
  7. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: TV im Auto

    Meine Freundin hat sich dieses Jahr einen geholt, weil sie in den Urlaub gefahren sind, 8 Std. waren sie unterwegs.
    Die kleine ist drei und für sie war es ne super abwechlung. Kleinere kinder sind ja doch noch etwas anstrengender bei langen fahrten.
    Aber so haben sie den nicht im auto, nur wenn sie längere strecken fahren.
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: TV im Auto

    Wir haben auch einen, benutzen ihn aber nicht mehr wirklich viel. Nur wenn ich mit Josh alleine zu meinen Eltern bin, da war ihm allein hinten immer langweilig und so ein Film hat dann doch etwas zeit überbrückt. Wenn Natasha mitfährt brauchen wir ihn nicht wirklich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...