Trockene Haut, Neurodermitis???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nonelein, 21. Januar 2011.

Schlagworte:
  1. Hallo liebe Schnullerfamilie,

    ich bin gestern durch Zufall auf dieses schöne Forum gestoßen und fand hier sehr viele hilfreiche nette Antworten. Ich hoffe das vielleicht mir auch jemand helfen kann.
    Ich bin zum ersten Mal Mama vor zehn Wochen geworden :bravo: und bisher hatte meine Maus eine wunderschöne Haut.
    Vor ca. drei bis vier Wochen trat bei ihr zum ersten Mal Babyakne im Gesicht auf, zum Glück nicht weiter schlimm.
    Letzte Woche entdeckte ich am Rücken eine trockene ca. Eurogroße Stelle, die Haut schälte sich, war jedoch kein bisschen gerötet. Bis Montag haben sich die schälenden trockenen Stellen schon auf dem ganzen Bauch und ganzen Rücken ausgebreitet. Am Montag hat dann die Sprechstundenhilfe meines Kinderarztes drauf geschaut und meinte es gäbe Schlimmeres und gab mir EUBOS mit - habe ich einmal benutzt, da Pauline eine starke Rötung bekam am gesamten Rücken, Bauch, beiden Armen und langsam breitet es sich auch an beiden Beinen aus. Dachte es käme von der EUBOS Creme, aber auch nach Absetzen wird es schlimmer. Beginnt aber jedes Mal mit kleinen sich schälenden Stellen. Was meint ihr was das sein kann? Jucken oder Brennen scheint es ihr nicht, sie ist quietschvergnügt wie jeden Tag. Ich hoffe immernoch das es "nur" trockene Haut ist? Oder trotzdem ein Anflug von Neurodermitis?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen und sage jetzt schon mal vielen Dank. :)

    Lg Simone und Pauline

    P.S.: Leider hat das Hochladen meiner Bilder nicht funktioniert, sonst hätte ich es besser zeigen können.
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Erstmal Herzlich willkommen hier.

    Ich hab zwar keine Ahnung was deine Kleine haben könnte, aber hab ich das richtig verstanden dass die Sprechstundenhilfe quasi ne Diagnose gestellt und dir ein Mittel mitgegeben hat?
     
  3. AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Hallo,
    sie hat drauf geschaut bevor der Arzt ins Zimmer kam und meinte es sei trockene Haut und gab mir direkt das EUBOS. Und ich muss ehrlich sagen, ich war als der Arzt kam so aufgeregt wegen ihrer ersten Impfung das ich nicht nochmal gefragt habe. Ich doofe ...
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Ich kann ja deine Aufregung verstehen, aber ich finde die Arzthelferin unmöglich. Und ich würde da am Montag nochmal hingehen, dem Arzt die Haut zeigen und ihm auch sagen was die Arzthelferin gesagt hat.
     
  5. AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Habe gestern in der Praxis angerufen und gesagt das es mit EUBOS schlimmer wird, dann wurde mir zu Excipial Creme geraten und evtl. einen Hautarzt aufzusuchen, aber war auch wieder nur die Sprechstundenhilfe dran. Was meinst du? Gleich Hautarzt oder doch nochmal Kinderarzt?
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Du stellst schwere Fragen. Aber wenn Du auf die Schnelle einen Termin beim Hautarzt bekommst würd ich da hingehen. Was da bei deinem Kinderarzt läuft ist mir persönlich äusserst suspekt.
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    vielleicht hat das Bilder hochladen nicht geklappt, weil das Bild zu groß war? probiers nochmal, dann kann dir vllt. Anke helfen.

    und meiner Erfahrung nach ist man mit "Hautgeschichten" beim Facharzt besser aufgehoben.

    liebe Grüße
     
  8. AW: Trockene Haut, Neurodermitis???

    Vielen Dank Lucie! Das mit dem Verkleinern der Bilder hat geklappt. Nur musste ich einen neuen Beitrag erstellen, wusste sonst nicht wie!
    Denke ich werde am Montag auf alle Fälle beim Hautarzt anrufen und mein Glück probieren, mit Terminen ist das ja immer recht schwierig.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...