Trockene Haut beim Baby

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von tiegerchen, 30. Januar 2005.

  1. :hilfe: Unser Sohn Marcel ist fast 10 Monate alt und hat am ganzen Körper Stellen, wo die Haut sehr trocken ist. Wir waren schon beim Kinderarzt mit Ihm, der sagte es ist kein Neurodermitis und hat uns eine Salbe verschrieben, womit ich Ihn regelmäsig eincremen soll.
    Jetzt wollte ich gerne mal wissen, ob es sogenannte Hausmittelchen gibt, die man bei so einem kleinen Kind schon anwenden kann?
    Könnt Ihr mit da helfen?


    Lg
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trockene Haut beim Baby

    Hallo Tigerchen,

    kannst du mal schreiben, was für eine Salbe ihr da habt? Dann kann Anke da besser was mit anfangen.

    Hat er die trockenen Stellen schon immer oder erst jetzt in der Winterzeit- das wäre nämlich dann gar nicht selten und geht vorbei.

    Unser Hausmittel: Olivenöl.
    Müffelt, aber hilft. Entweder direkt mit ins Bad, zusammen mit einem Schuß Milch oder Sahne als Emulgator oder direkt pur in die trockenen Stellen eingerieben.

    Gute Besserung wünscht
    :ute:
     
  3. AW: Trockene Haut beim Baby

    Die Salbe enthält: Harnstoff
    Penaten
    Vaseline weißad
    und wurde in der Apotheke zusammengemischt. Marcel hat die Trockene Haut seit ca. 12 Wochen.


    Lg
     
  4. Jea

    Jea

    AW: Trockene Haut beim Baby

    Hallo,

    mein Sohn hat zwar ND, aber so kleinere Hausmittelchen wenden wir auch an.

    Z.Bsp: wie Petra auch Olivenöl oder Nachtkerzenöl ins Badewasser, ganz viel trinken, nur punktuell cremen und immer dünn, damit kein gewöhnungsprozeß der Haut eintritt, Räume nicht zu stark heizen (gut für Haut und Bronchien) und Bedan Creme.

    Lg,
    Jea
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Trockene Haut beim Baby

    Hallo Tiegerchen,

    Es kann durchaus sein, daß einfach der Winter mit trockner Heizungsluft und dicker Kleidung seine Spuren hinterläßt.
    Die Creme ist gut, die könnt Ihr weiterverwenden. Ansonsten hätte ich auch den Tipp mit Öl-und-Milch-Bad gegeben (1 EL Milch und 1 Tasse Milch).
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. AW: Trockene Haut beim Baby

    Vielen Dank für Eure Hilfe.:prima:


    Lg
     
  7. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Trockene Haut beim Baby

    PS: falls DU noch stillst, werden Dir hier sicherlich viele Leute bestätigen, dass Mumi im Badewasser hilft- bei Noah half das klasse
     
  8. Das weis ich, aber ich stille nicht mehr. Aber ich bin für jede weitere Hilfe sehr dankbar.


    Lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...