Trocken Wangen-Tipps?@Florence

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von rosmarie, 10. Dezember 2004.

  1. rosmarie

    rosmarie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen
    Ich denke es ist ein bekanntes Problem, die trockenen schon fast rissigen Wangen...auch Pascal leidet schon länger darunter, auch unter dem Kinn ist er richtig trocken. Es wird trotz eincremen einfach nicht besser. Habt ihr einen tollen Tipp? Danke.
    Wir benützen im Moment die Wind+Wettercreme von Bübchen sowie abends Lipoderm omega von spirig.
    Gruss Rosmarie
     
  2. Vinny

    Vinny Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trocken Wangen-Tipps?@Florence

    Wir haben uns jetzt aus der Apotheke "Menalind derm" geholt. (Da gibts auch Proben) Innerhalb von 2 Tagen war Lars seine Haut wieder richtig weich. Vorher hatten wir auch die Wind+Wettercreme.

    LG
    Nancy
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Trocken Wangen-Tipps?@Florence

    Hallo Rosmarie,
    Wahrscheinlich ist Euer Pflegekonzept für diese Jahreszeit nicht fettreich genug. Gerade vor dem Rausgehen ist die Wind- und Wettercreme von Bübchen nicht gut - sie enthält als mengenmäßig größten Bestandteil Wasser (solche Firmen sollten eigentlich besser wissen, daß so etwas nicht funktioniert :-? ). Wechsle da z.B. auf den Wind- und Wetterbalsam von Weleda oder die Mandelölsalbe von Spirig, die sind wasserfrei und schützen die Haut wirklich vor Wind und Wetter sowie Kälte. Wenn Ihr dann reinkommt, die Reste der Salben vorsichtig mit einem Papiertuch abnehmen. Zu Hause ist die Bübchen-Creme durchaus verwendbar - wenn auch nicht optimal (enthält viel mineralisches Öl). Die Weleda-Produkte sind sicher besser, oder versucht mal Physiogel-Creme (mein Geheimtip). Abends Lipoderm Omega ist ok im Zusammenhang mit der Umstellung tagsüber.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. rosmarie

    rosmarie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Trocken Wangen-Tipps?@Florence

    Vielen Dank euch beiden für die schnelle Antwort!
    Ich werde mal die Physiogel ausprobieren.
    Herzliche Grüsse
    Rosmarie
     
  5. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trocken Wangen-Tipps?@Florence

    Hallo,

    ich empfehle dir auch das Wind und Wetter Balsam von Weleda. Das ist das einzigste wo kein Wasser drin ist.

    LG, Ines
     
  6. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trocken Wangen-Tipps?@Florence

    Wir benutzen auch den Wind- und Wetterbalsam von Weleda und sind damit sehr zufrieden. Wenn Johanna trotzdem mal rauhe Wangen hat, creme ich sie mit Rescue-Salbe ein.

    Liebe Grüße
    Rita
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...