Trinkrythmus!!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Lucy, 22. Februar 2011.

  1. Hallo zusammen.
    Mein Sohn ist nun 5 Monate alt und haben auch schon mit der Beikost angefangen. Natürlich als erstes Gemüsebrei am Mittag.
    Mein Problem ist nun dass er noch keine feste Zeiten hat wann er hunger hat. Das ist von Tag zu Tag verschieden. Wenn ich ihm jetzt um halb elf ne Flasche gegeben habe, weil er sonst keine Ruhe gibt hat er ja um zwölf, halb eins nicht schon wieder Hunger auf den Brei.
    Ich weiß einfach nicht wie ich da nen festen Rythmus reinbekommen soll!
    Hat jemand nen Tip?
     
  2. Conny L.

    Conny L. Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    zu weit weg von den Bergen
    AW: Trinkrythmus!!

    :winke:
    Es ist ziemlich normal, dass in dem Alter noch kein fester Rhythmus vorhanden ist. Der hat sich bei uns auch erst später ergeben. Aber Du hast sicher ungefähr im Blick, wann dein Kindchen ca. die nächste Flasche möchte... und da gibt es dann halt erstmal den Gemüsebrei. Der heißt zwar "Mittagsbrei" aber wann der nun gegeben wird... um 11, 12 oder 13 Uhr... das ist doch eigentlich egal....;) Wenn das Kindchen meist gegen halb 11 so richtig Hunger hat, dann kannst Du doch auch anfangen, bei dieser Flasche den Brei vorweg zu geben...:)
    LG Conny
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Trinkrythmus!!

    Genau. Lass es laufen und beobachte einfach wann der kleine Schatz Hunger hat. Dann gibt es einmal am Tag Löffelkost plus danach das Fläschchen.

    Viel Erfolg damit :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...