Tragetuch...

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von wippi, 7. April 2005.

  1. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Ich hatte ja vor einiger Zeit mal über das Problem, das mein Kleiner Mann nur auf meinem Arm einschläft berichtet, und bin in diesem Beitrag auf ein Tragetuch gekommen, zu dem mir geraten wurde.
    Zaza hatte mich gebeten mal meine Erfahrungen damit mitzuteilen.

    Nun... so viele Erfahrungen gibt es eigentlich noch nicht, anfangs hatte ich mit der Wickelkreuztrage gebunden und fand es auch bequem und schön. Habe Kilian erst mal immer nur 10-15 Minuten so getragen.
    Nun allerdings hatte unsere Krankenqymnastin (wir turnen nach Bobath wegen einer leichten Überstreckung) mich gebeten , Kilian vorerst noch liegend zu tragen, damit er besser "rund" wird, bzw. weil er bei der aufrechten Trageweise das Gewicht des Kopfes schon zu lange aushalten muss.

    Nun finde ich die liegende Trageweise nicht ganz so bequem, Kilian mag es zwar, ich selbst habe aber immer das Gefühl, ihn trotzdem halten zu müssen.

    Habt ihr da Erfahrungen die ihr mir zur liegenden Tragemethode berichten könnt? Und vor allem, wie lange habt ihr liegend getragen?

    wippi
     
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    :winke: wippi!

    Das ist aber lieb, dass Du davon berichtest! Ich habe nur sehr kurz liegend getragen, weil mir Lukas zu schwer wurde. Er war mit 4 Wochen schon fast 6 Kg 8O . Deshalb habe ich auf die Wickeltrage gewechselt. Also, wenn Du das Tuch gut wickelst und den den Kopf einseitig (Seite wechseln und Köpfchen vorsichtig auf die andere Seite drehen) mit dem Tuch überdeckst, muss er den Kopf nicht so sehr tragen.

    Grüsse Zaza
     
  3. Hallo

    Nein Erfahrung habe ich damit keine, ich habe Aurélie aufrecht getragen, aber ich habe mit einer Puppe geübt, und hoffe in den nächsten Wochen in echt testen zu können.

    Also, Du bindest das Tuch wie die WKT, ausser dass Du die Bahn die sonst über den Bauch verlauft, über den beiden Tuchbahnen die über die Schultern verlaufen, verlaufen lässt. Einigermassen klar ? So kannst Du das Baby liegend rein legen, und die untere Tuchbahn unter Babys Rücken legen.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...