Träume

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Zaza, 8. Dezember 2003.

  1. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Hallo Leuts!

    Ich bin in der 9. Woche schwanger mit dem ersten Kind! Es ist ein absolutes Wunschkind und wir freuen uns sehr darauf.

    :bravo:

    Seit Anfang der Schwangerschaft an habe ich sehr intensive Träume, von Kindern, die leblos daliegen, Geburt, körperlichen Schmerzen und ähnlichem, manchmal wache ich schweissgebadet auf :o ! Ich habe auch seit ca. zwei Wochen Probleme, einzuschlafen. Morgens bin ich dann total kaputt!

    Natürlich sind die Träume immer auch unterdrückte Aengste, das ist mir ziemlich klar. Mich plagen, wie die meisten werdenden Mütter Aengste, dass etwas nicht stimmen könnte, etwas nicht in Ordnung ist. Mich beunruhigt auch sehr, dass die Schwangerschaft bis zur 12, 13. Woche noch als nicht sicher gilt und ich habe ziemliche Angst, dass ich das Kind wieder verlieren könnte.

    Ich habe schon einige Male mit meinem Mann geredet, er ist sehr verständnisvoll und tröstet mich, ich soll mir keine Sorgen machen.

    Ist es euch auch so gegangen? Gibt es etwas, das ich tun kann, ausser mich nicht so zu sorgen?

    :eek:

    Lieber Gruss, Zaza
     
  2. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo Zaza,

    ich hatte im meiner ersten Schwangerschaft auch solche Träume, vor allem in der Frühschwangerschaft, die mich sehr erschreckten. Und doch hab ich einen quitschfidelen Jungen zur Welt gebracht, der inzwischen 6 Jahre alt ist. Ich denke, es waren bei mir nur Ängste, die ich in den Träumen verarbeitet habe. In der 2. SS traten diese Träume nicht wieder auf. Ich wünsche Dir, daß es bei Dir auch die Verarbeitung der Ängste ist und Du weiterhin eine gute Schwangerschaft geneißen kannst.
    Liebe und wärmende Gedanken schickt dir UTE
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Du Süße!

    Das ist ja witzig, Dich hier zu treffen :)

    Und herzlichen Glückwunsch erstmal zur Schwangerschaft, das wußte ich ja noch gar nicht :bravo: über sowas redet man halt seltener im D-E-S ;-)

    Ich hatte auch ständig während der Schwangerschaft solche Träume und Ängste, und hab mich dann dazu gezwungen abends vorm Zubettgehen nur noch an was Schönes zu denken, ich hab fast jeden Abend gebadet :oops: und dabei was Nettes gelesen oder mir einfach schöne Gedanken gemacht, hab mich auf das Kind gefreut, versucht mir vorzustellen wie sie aussehen wird (ich war mir von Anfang an sicher, daß ich ein Mädchen bekomme ;-) und wie sie sich entwickeln wird - aber ganz bewußt nur gute Sachen. Das hat mir sehr geholfen.

    Alles Liebe :bussi:
     
  4. Luzi

    Luzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    Hallo Zaza!!!!

    Erst einmal Herzlichen Glückwunsch!!!!!!! :bravo: :bravo: :bravo:

    Ich hatte zwar keine schlimmen Träume in der SS, hatte aber auch sehr
    viel Angst das etwas passiert!
    Das ich das Kind verlieren könnte, das es krank ist usw.

    Einen wirklichen Rat kann ich Dir nicht geben.
    Versuch Dich abzulenken!
    Wie Du schon geschrieben hast ist Dein Mann ja auch verständnisvoll,
    lass all Deine Ängste und Sorgen raus und rede darüber, das hat mir immer geholfen!
    Ich wünsche Dir alles alles Gute für Deine Schwangerschaft!!!

    LG
    Manu
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Hallo zusammen!

    Zuerst mal ganz lieben Dank für die Antworten. Mir ist schon viel wohler zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, der es so geht! Wie so oft hilft einem das. :)

    @Lilienfrau ... :cool: Gell, so trifft man sich wieder... Habe dieses Forum übrigends dank der HP von Johanna gefunden, also besten Dank für den Tip!

    Neben meinem Bett liegen einige neue Bücher und die werde ich vor dem Einschlafen mal lesen .... Vielleicht auch ein Bad nehmen:))


    Grüessli, Zaza
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...