Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von MamivonPrinzTom, 31. Oktober 2006.

  1. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Eigentlich ist er ein guter Schläfer. Seit Sonntag abend jedoch, heult er in den Abendstunden quasi stündlich auf, teilweise schreit er, als würde er im Messer sitzen. Auch beim Mittagsschlaf ist es so. Er schläft ca. 45-60 min und meckert auch nicht beim Hinlegen, schreit dann auf, lässt sich nicht beruhigen und schläft auch nicht weiter.

    Heute morgen wollte er auch nicht frühstücken, musste ihm ein Fläschen machen, dass er auch komplett leer getrunken hat.

    Das komische ist eben, dass er ganz normal einschläft und plötzlich losschreit bzw. wenn ich nach ihm schaue, er auch eher verkampft in seinem Bettchen liegt und sehr unruhig ist.

    Sind das die Backenzähne? Er lässt mich so schlecht schauen, dachte aber auch, sie wären inzwischen mal durch. Man sieht alle vier zwar, bin aber nicht sicher, ob sie schon alle komplett draußen sind.

    Oder soll ich zum Kinderarzt ihn insgesamt nachschauen lassen? Dagegen spricht widerrum, dass er tagsüber nix hat, außer eben müde und quengelig, auch kein Fieber...
     
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    :umfall:

    Ich habe seit Sonntagabend genau 5 Stunden geschlafen. Summasumarum. Genau das gleiche Szenario wie bei Dir, allerdings mit leicht erhöhter Temperatur und Ende der Nacht um 4.30 Uhr, trotz allergrösster Müdigkeit ALLER Beteiligten :bruddel:

    Was ist denn jetzt los? :???: Heute morgen habe ich die erste Spitze des letzten Backenzahnes gesichtet... Aber ob's das nun gewesen ist???

    Zaza
     
  3. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    Oh, wei.

    Da grauts mir ja richtig davor. Bei Mico fehlen noch die letzten 4 Backenzähne. Er hatte, bis auf einen, den 5. Zahn, nicht sonderlich viele Probleme.

    Ich glaub ich muß vorschlafen :hahaha:

    Hoffentlich schreibt noch jemand, daß es auch anders sein kann.

    Euren beiden und Euch drück ich ganz feste die Daumen, dass das ganze schnell vorbei geht!!
     
  4. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    Hallo,

    wir haben das gleiche hier in grün, nur das es alle vier Wochen ca. wieder kommt, verstärkt durch einen Infekt ist das alles andere als schön!

    Nike reagiert auf den Mond und ist dementsprechend auch gelaunt, dazu kommt aber auch noch, dass sie nacht ihren Tag verarbeitet und damit wohl nicht ganz klar kommt! Mittags ist es sonst das gleiche wie bei euch, wenn sie denn dann mal schläft, dann wacht sie mit fürchterlichem Gebrüll nach einer halben bis dreiviertel stunde wieder auf und lässt sich überhaupt nicht beruhigen, erst nach ca. einer halben Stunde!

    Ihre Backenzähne sind nun alle durchgebrochen und dürften eigentlich Erfahrungsgemäß nicht mehr so schmerzen wie beim Durchbruch, bzw. davor!

    Liebe Grüße
    Juli
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    :umfall:

    Herzliche Grüsse Juli, so ähnliche Dramen spielen sich hier auch ab... Ich meine die Infekte und der Vollmond. Zum Davonlaufen. :weghier:

    Zaza
     
  6. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    Da bin ich aber froh, dass es nicht nur uns so geht! Tom hat heute nacht STÜNDLICH geschrien, mal mehr, mal weniger heftig. Ab ca. 2-3h hat Michi ihn dann zu uns ins Bett geholt, wo er schon seit Ewigkeiten nicht geschlafen hat. Doch heute nacht, hat er plötzlich dort geschlafen und weiterhin stündlich aufgeheult. TROTZ FIEBERZÄPFEN...eines abends um sieben, das andere morgens um sieben....Gegen acht war die Nacht dann vorbei...Seit kurz nach elf jetzt liegt er wieder. Schläft auch immer ganz artig ein, aber vor zwei Minuten das übliche Aufheulen im Babyphone...jetzt ist wieder Ruhe...

    Er sabbert so stark, dass nach einer Stunde sein Pulli komplett vorne nass ist.

    Weiß jemand, wie lange das jetzt so gehen wird? Wie gesagt, er lässt mich schlecht schauen, denke aber, dass nur noch vereinzelte Spitzen fehlen
     
  7. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    Meine madam kriegt erst Schneidezaehne und macht schon so ein Drama draus. Hohes Fieber, bruellen wie am Spiess....Die backenzaehne will ich mir lieber gar nicht erst vorstellen....:( Sie ist aber durch das bruellen und Fieber so fix und fertig, das sie zumindestens ganz gut schlaeft:baby:

    Bei Shun hatte ich kaum probleme, da waren die zaehne meistens immer einfach da, auf einmal....Backenzaehne waren auch kein grosses Drama...:cool:
     
  8. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Tom bekommt die letzten Backenzähne, brauche dringend Rat

    Aaaaaaaaalllllllllllllllsssssssssssssooooooooooooooo Tommi brüllt jetzt seit ca. einer Std. wie am Spieß und ließ sich jetzt nur damit beruhigen, in dem er ca. 500ml 3er Milch in sich reingekippt hat, seinen Schnulli und Heia in den Arm bekommen hat, und wir ihn in den Buggy gelegt haben, wie ein Baby und Michi ihn jetzt spazieren schiebt. Ich meine, dass sein Bäckchen richtige angeschwollen sind. Ganz rot noch dazu, müssen wirklich schlimme Schmerzen sein.

    @ Annette:
    Pia hat sechs Zähne....ich habe keinen einzigen davon wahrgenommen...sie waren plötzlich einfach so da....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...