Tipp f. Bratensauce ges.

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von AndreaLL, 13. Dezember 2004.

  1. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo in die Runde,

    ich liebe diese dunklen, kräftig schmeckenden Bratensaucen (auf das Fleisch kann ich fast verzichten).

    Einerseits gelingen sie mir selber leider nicht so besonders, andererseits lohnt sich ein Bratenstück bei uns nicht so sehr, da wir wenig Fleisch essen :-? .

    Hat jemand von euch vielleicht einen Tipp, oder ein Rezept, wie ich ohne Fleischberge an diese leckere Sauce komme?

    Schöne Grüße von Andrea, die jetzt am liebsten direkt ein Boeuf Bourgignon(so schreibt man das - glaube ich - überhaupt nicht :heul: ) schmoren würde :) ,
     
  2. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Tipp f. Bratensauce ges.

    Hallo,

    du könntest Gemüse (also etwas Karotten, Zwiebeln, Lauch, Sellerie...) anbraten und etwas schmoren lassen. Dann mit etwas Milch oder Sahne (dadurch wird sie dicker) und brauner Gefro Sauce (+ Wasser) aufkochen und das ganze pürieren. Auch einen Schuß Rotwein oder Marsala schmeckt gut. Nach Bedarf kommt noch Salz und Pfeffer dazu.
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tipp f. Bratensauce ges.

    Hallo Andrea,

    ich koche als Grundlage immer Knochenbrühe, die ich dann in Eiswürfelbeutel einfriere :jaja: Damit bekommst Du einen guten Geschmack an die Sosse - und das auf Vorrat.

    Ansonsten würde ich es so machen, wie Nilly es geschrieben hat - mit einer Ausnahme: entweder Sahne/Milch oder Wein/Marsala.... beides zusammen macht man eigentlich nicht an die Sosse. Warum weiß ich aber auch nicht.

    LG Silly
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Tipp f. Bratensauce ges.

    Silly, ich glaube das kommt von der Säure im Wein. Die ließe dann die Sahne oder Milch gerinnen. *kriegichjetztdenklugschpokal?*
     
  5. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Tipp f. Bratensauce ges.

    Hallo Sillilein!

    Ich mach IMMER alles beides dran, Wein und Sahne. Die Soße gerinnt etwas, aber das stört mich nicht, es sieht auch nicht geronnen aus!

    Ansonsten mach ich das alles genauso.

    Christine
     
  6. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Tipp f. Bratensauce ges.

    Hallo,

    danke für eure Tipps!

    Ich werde das direkt am Wochenende ausprobieren. Auf Zusätze (auch Gefro) möchte ich gerne verzichten ;-) .

    Silly, wie machst du diese Knochenbrühe? Wie eine Suppe? Also, mit Suppengrün, etc ...aufsetzen?

    Danke,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...