Timm Thaler - immer wieder schön (für Kinder ab 13 Jahre)

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Schäfchen, 25. Juni 2004.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    diese Woche hab ich bei uns im Keller endlich mal den Bücherkarton ausgemistet, den Ingo aus seinem Zivildienst mitgebracht hat. Aufgabe war es, die damals zu entsorgen - hat er auch, nämlich in den Keller. Oh-Ton: "Bücher wirft man nicht weg!" Leider hatten einige der Bücher durch den etwas feuchten Keller und das lange Liegen Schimmelflecken, das war aber nicht so wild. Waren nicht so viele und keine der wirklich schönen.

    Und da fand sich in dem Karton zwischen "Ronja Räubertochter" und diversen Taschenbüchern ab 1956 (!) auch die Geschichte von Timm Thaler, der sein Lachen verkaufte.

    Gestern Nacht hab ich es nun gelesen und es war immer noch gut!

    Inhalt:

    Der kleine Junge Timm Thaler lernt beim Pferderennen einen Mann kennen, der ihm ein Geschäft vorschlägt. Timm würde jede erdenkliche Wette gewinnen, wenn er ihm dafür sein Lachen verkauft. Der Junge läßt sich darauf ein. Fortan gewinnt er beim Pferderennen jede Wette. Irgendwann hält er es bei seiner Stiefmutter nicht mehr aus. Er wettet ein letztes Mal, gibt das Geld seiner Stiefmutter und macht sich aus dem Staub. Er will zur See fahren und sein Lachen suchen. Abenteuerlich gestaltet sich dier Suche, bei der er Freunde trifft, die ihm helfen. Er versucht die abenteuerlichsten Wetten, denn sobald er eine verliert bekommt er laut Vertrag sein Lachen zurück. Er wird nach einer Wette der Erbe des Barons, der ihm sein Lachen abkaufte. Aber die naheliegenste Möglichkeit, sein Lachen zurückzubekommen, fällt ihm nicht ein.

    Ein wunderschönes Buch, leicht zu lesen. Laut Altersempfehlung ab 13 Jahre. Aber auch für Erwachsene eine wunderbare Lektüre, die uns mal wieder daran erinnert, dass ein Lachen wertvoller ist als Geld und Macht.

    berichtet
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...