Thema Brille

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sane, 18. November 2006.

  1. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    Hallo,

    wie einige ja wissen hat Johanna seit sie 1,5 Jahre alt ist eine Brille.

    Und ich könnte z.Z echt verzeifeln die Brille ist mehr beim Optiker wie auf ihrer Nase.

    Jetzt ist sie auch da weil keiner weis wie diese Brille unter den Schulranzen von Johanna geraten ist:umfall: Es war wieder mal keiner.
    Ich hoffe das sie wieder wird den die Brille ist gerade mal 2 Wochen alt.
    Anna meinte wir sollten Johanna mal zu einem Brillenlehrgang schicken:cool:
    Was ich aber persönlich nicht verstehen kann warum passiert es immer mit Johannas Brille den Annas Brille passiert nie sowas.
    Johanna sagte eben mama das ist doch auch logisch den Anna und Emely machen das immer ich mache meine Brille nicht kaputt.
    So wird die Schuld immer auf jemanden anderes geschoben.

    Drückt mal die Daumen das ich nicht schon wieder ein neues Gestell kaufen muß:ochne:
     
  2. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Thema Brille

    Na, dann drück ich euch mal die Daumen!!!!
    Wir waren gestern erst wieder beim Optiker, umd Lauras Brille zu "optimieren".
    :winke:
     
  3. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Thema Brille

    Hallo,

    meine kleine Maus hat gestern ihre erste Brille bekommen und heut morgen waren wir schon beim Optiker, weil sie verbogen war. :umfall: Das kann ja heiter werden, wenn ich da jeden Tag hin kann! Bin schon am Überlegen, ob es vielleicht sinnvoll ist, daß ich eine Zweitbrille kaufe? Wie sind denn Eure Erfahrungen? Ich hab nämlich eigentlich nicht jeden Tag Zeit dorthin zu fahren. Das ist nicht grad um die Ecke.

    LG
    Steffi
     
  4. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    AW: Thema Brille

    Also wenn es weiter weg ist zum Optiker ist würde ich eine zweite empfehlen.
    Was für eine habt ihr genohmen ich hab gute erfahrung mit Titanflex gemacht.

    So gsd brauchte sie nur ne neue Feder rein kostet 5€ .Mal sehn wie lange es hält.
     
  5. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Thema Brille


    Eine neue Feder ist ja wirklich nicht so schlimm. Glück gehabt!

    Wir haben eine ganz normale Brille von der Fa. Zeiss genommen. Hab mir sagen lassen, daß es bei Babybrillen fast keine Auswahl mehr gibt. Die meisten Firmen stellen sie nicht mehr her. Gibt es denn Titanflex schon bei einer Babybrille? Wäre wahrscheinlich die bessere Alternative gewesen, wurde aber nicht angeboten.

    Wie waren denn Deine Erfahrungen mit einer Brille bei so einer kleinen Maus?

    LG
    Steffi
     
  6. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    AW: Thema Brille

    Sagen wir mal so nicht einfach aber als sie dann sich daran gewöhnt hatte und auch gemerkt hatte das sie besser sehen konnte hats ganz gut geklappt.

    Aber bis sie in die Schule kam waren es 10 Brillengestelle :umfall:
    Eine hat sie verloren die anderen waren entweder kaputt oder ihre Stärke mußte korriegiert werden.

    Aber ich hab gemerkt dadurch das ich immer darauf bestand ihre Brille aufzuziehen hat sie sie auch aufbehalten.
    An manchen Tagen hat sie sie im Kika ausgezogen und versteckt und wir durften stundenlang suchen:cool:
    Aber je älter sie wird um so einfacher ist es.
    Anna die Große hat auch eine bekommen mit 6,5 Jahren bei ihr ist es so sie geht mit Brille sogar schlafen und zieht sie umgehend auf wenn sie aufsteht obwohl sie sie nur zu lesen braucht.
     
  7. Alexanders' Mami

    Alexanders' Mami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Thema Brille

    :winke:

    Also sie trägt sie eigentlich derzeit relativ gut. Da es aber schon wieder hinter den Ohren Druckstellen gibt, müssen wir heut Nachmittag mal wieder zum Optiker. Sie hatte vorhin auch so gar keine Lust mehr drauf. Oh Mann! :umfall: Vor allem möchte sie sie gern selbst aufsetzen und das geht halt noch nicht richtig. Ich versuch es dann mit ihr zusammen, aber das endet mit einem Tobsuchtsanfall. Aber ich arbeite dran. ;-)

    Der Große hat ja auch erst eine Brille bekommen. Er kommt damit auch total super klar und mag auch nicht mehr ohne gehen. Na mal schauen, wie es mit der Maus weitergeht. Ich freu mich schon drauf, wenn sie ein "vernünftiges" Gestell hat. So richtig gefällt mir ihres nicht, aber wir hatten halt keine so große Auswahl.

    LG
    Steffi
     
  8. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    AW: Thema Brille

    Steffi das wird :)

    Und irgendwann wird sie vielleicht genauso närrisch wie Johanna die hat echt einen irren Geschmack für Brillen.

    Hat sie glaube ich von mir :umfall: ich kaufe auch jedes Jahr ein neues Gestell :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...