Telefonbuch für Mobilfundnummern??

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suchtleser, 26. August 2007.

  1. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    Kann mir jemand helfen?

    Ich suche den Namen und Adresse zu einer Mobilfunknummer.

    Die fängt mit 0175 an, also D1, wenn ich richtig liege, oder?

    Gibbet sowas wie ein Telefonbuch für Handynummern??

    Im örtlichen ist es nicht drin, weil wahrscheinlich kein Festanschluss.....
     
  2. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    Gib die Nummer mal bei www.telefonbuch.de ein.

    Wenn du Glück hast, findest du sie.

    Oder bei google.

    :winke:
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    Shit, jetzt habe ich die Nummer auf Arbeit vergessen ....

    Morgen teste ich eure Vorschläge, hoffentlich klappts :)

    Aber das ist eigentlich noch nicht das was ich suche....
     
  5. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    Auf sowas warte ich auch immer noch, aber ich denke, eine Rückwärtssuche nur für Handynummern gibt es (noch) nicht. Zumal ja auch kaum jemand seine Handynummer im Telefonbuch eingetragen hat.

    Selbst bei Festnetznummern hat man ja leider nicht immer Glück.

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  6. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    Hi Rebecca,

    ich dachte das die Netzbetreiber wie zB D2... vieleicht so etwas ähnliches wie ein Telefonbuch anbieten.

    Es muss nicht nur für die Rückwärtssuche sein, auch gerne mal mit Namen und Adresse, um die dazugehörige Handynummer zu suchen !!
     
  7. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    Also, bisher habe ich von sowas noch nicht gehört. Wäre ja zu schön, wobei das wohl wieder wegen Datenschutz etc. nicht generell möglich wäre. Müsste man wieder mit einverstanden sein, dass die Daten da gespeichert werden und für andere zugänglich sind.

    Und man müsste wohl die Prepaid-Nummern raus lassen. Da weiß ja meist niemand, wer die gekauft hat.
     
  8. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Telefonbuch für Mobilfundnummern??

    OT : Ich habe 1 Kilo abgenommen, bin höchst motiviert und halte mich streng an die SiS-Regeln .... :) .

    ..und wenn du die Bilder sehen würdest, die wir heute am Bodensee-Freibad geschossen haben, würdest du dich ganz schön ärgern dass du nicht gekommen bist... :) Das war sooo super und wir sind voll braun geworden...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...