Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Katrin, 19. August 2011.

  1. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gibt es Hoffnung, dass es bald wieder funktioniert? :umfall:

    :winke:
    Katrin, jetzt föhnend im Bad :wink:
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Auseinandernehmen, Akku, Sim Card raus das ganze in Tempo oder Küchenkrepp einschlagen und ab in eine Dose mit Reis. Reis zieht Wasser an. Das ganze an einen warmen Ort stellen und beten. Meistens geht es gut.

    Viel Glück
    Mischa
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Und NICHT föhnen!
    Ich meine mich zu erinnern das Föhn und Heizung garnicht gut sind!
     
  4. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    und vor allem NICHT anmachen bis es komplett ausgetrocknet ist glaub am besten 2-3 tage wenigstens stehen lassen und ja wie mischa schrieb alles auseinander nehmen
     
  5. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Danke Mischa :bussi:

    Problem 1: Ich bekomm es nicht auseinander - auch mit purer Gewalt nicht :heilisch:
    Probelm 2: Ich habe kein Reis.

    Muss aber eh jetzt einkaufen gehen...

    :winke:
    Katrin

    Warum musste es auch gerade jetzt regnen und ich mit Tageskind Futter für die Tiere holen war :umfall:

    ES IST AUGUST - aber das Thema hatten wir ja hier schon zu Genüge :mrgreen:
     
  6. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Genau :) Föhnen kann Display und andere empfindliche Teile zerstören und kaputt geht das Handy meist nur durch einen Kurzschluss. Also nicht anschalten und Akku raus. Obwohl die meisten Handys auch diese Fehler überleben. Du musst es nur lang genug trocknen lassen.
     
  7. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Salz oder Mehl wird auch funktionieren, musst nur gut aufpassen, dass es nicht direkt mit dem Handy in Berührung kommt. Sonst hast Du ein Handy im Brotteig und wer will das schon.
     
  8. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telefon im Regen *uuuuaaaaahhhh*

    Ok, also nicht föhnen. :rolleyes:

    Jetzt liegt es hier neber mir - ich schau rüber und es ist wieder an. :zeitung:

    Ich hab schnell die Batterien rausgenommen, weil es reagiert nicht, wenn ich es ausmachen möchte.

    Mal abwarten.

    Mein Mann bringt mich um, wenn er erfährt, ... :mrgreen:
    Mir passieren in letzter Zeit öfters so sachen. :nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...