"Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Petra, 1. September 2008.

  1. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu ihr Computer-Schlauen:


    Muss ich Administrator etc sein, um Zugriff auf die IP von jemandem zu haben, oder kann ich als Ottonormal-User das auch in so öffentlichen Portalen wie wer-kennt-wen etc. "selber" überprüfen?

    Es geht darum, dass ich den Verdacht habe, dass sich bei wkw eine Person, die ich kenne, nochmals unter falschem Namen und mit falschem Foto dort angemeldet hat- und ich würde das gerne "beweisen": Geht das irgendwie (ausser diejenige bei den Admins anzuschwärzen)????


    Danke und lieben Gruß von
    Petra, ahnungslos :hahaha:
     
    #1 Petra, 1. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2008
  2. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    In meinem kleinen Forum sehen nur die Admins die IP´s. Die "normalen" User sehen die nicht. Haben auch keine Möglichkeit dazu. Ich denke mal, das es hier auch so sein wird.
    Von daher hast du wohl nur die Chance diese Person bei den wkw-Admins anzuschwärzen (meine Meinung).
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Ok, hab ich mir gedacht.......hmpf, zuuu schade.......DAS wär ne Gauddi gewesen.....aber anzuwschwärzen....soooo wichtig ist das Ganze nicht, eher peinlich und lächerlich (für die Person) :hahaha::umfall:
     
  4. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Hallo Petra,


    wenn Du an eine Mail (nicht PN!) der Person kommst, dann hast Du die Möglichkeit, die IP zu überprüfen, da bei jeder Mail im Header die Original-IP steckt.

    Bei so einem Verdacht würde ich die Administratoren kontaktieren, nicht als "anschwärzen", sondern vielmehr als "Bitte, das zu überprüfen".


    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Dann bräuchte ich ja Mails beider "Personen". Gar keine Chance. Ich hab nur eine PN von der "original-Person"

    Hmm, wenn ich bitte, das zu überprüfen, dann werden mit Sicherheit beiden Profile sofort kommentar gelöscht- hab grad nochmal die AGBs durchgelesen.

    Das macht dann keinen Spaß :baby:, sie soll ja wissen, dass ich es weiss :heilisch:
     
  6. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Dann wirf doch einfach ein bisschen mit Andeutungen um Dich :wink:


    Wenn Dein Verdacht stimmt, wird die Person sich zumindest ein bisschen unwohl fühlen - und wenn er nicht stimmt, wird sie sich höchstens denken: "Was ist denn das für eine Liese, die so einen Schwachfug zusammenschreibt?" :-D


    Liebe Grüsse, Jac
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Ja, das werde ich wohl tun :baby: (denn es IST so, im Grunde ist es kein Verdacht....ich bräuchte halt nur einen "Beweis", dass ich das selbst rausgefunden hab, hab ich aber leider nicht :hahaha: :rolleyes: Das mit den IPs wäre da natürlich zuuu schön gewesen)
     
  8. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: "Technik"-Frage: IPs abgleichen?!

    Mit den IPs ist das nicht so einfach. Je nachdem, wie die Leute ins I-Net gehen, haben sie jedesmal eine neue zugeteilt bekommen. Und diese Nummer ist nur für - derzeit - 14 Tage beim Ausgangsdienstleister gespeichert. Zugriff nur über richterlichen Beschluss.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...