Tausendfüßler Tappelbein

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Joe, 24. September 2010.

Schlagworte:
  1. Joe

    Joe

    Hallo liebe Community,

    hat jemand von Boy Lornsen das Gedicht vom Tausendfüßler Tappelbein?

    Der Anfang geht so:
    An einem schönen Tag im Mai, am Nachmittag um drei Uhr drei
    sagt Tausendfüßler Tappelbein zu seiner Frau Katrin,
    Du darfst jetzt nicht traurig sein, ich fahre nach Berlin.
    Ach, sagt Katrin....

    Die Geschichte ist sehr lustig und besonders für Vorschul-Kinder geeignet.
    Leider ist die Geschichte im Netz nicht frei Verfügbar.

    Für Tips und veröffentlichung bin ich sehr Dankbar.

    Gruß

    Jörg:winke:
     
  2. AW: Tausendfüßler Tappelbein

    Hatte ich auch irgendwo mal gelesen..
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. gedicht tausendfüßler

Die Seite wird geladen...