Suche was für meine Neuro

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Xandra, 6. März 2007.

  1. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    :winke: Hallo Mädels

    Wollte Euch mal fragen was nehmt Ihr den gegen Eure Neueo oder Eure Kinder.
    Ich selbst habe Neuro schon solang eich mich erinnern kann .
    Creme entweder mit Mirfulan (jeden tag) und wenn es ganz schlimm ist (wie im moment) dann eben Ecural creme oder Lösung. Manchmal auch selbstgemischte oder oder oder habe viel viel schon durch.
    Da ich aber nun in der Schwangerschaft keine Ecural nehmen will/darf wollte ich euch frgen könnt ihr mir nicht eine gute Salbe nennen ohne Cortison ?

    Ich kann meine Hände (hab es nur noch da) kaum mehr bewegen , sind offen und voller kinzen).
    Würde mich freuen wenn Ihr einen Tip für mich hättet bevor ich wieder zum Arzt laufe.

    Liebne Grüße Xandra
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Suche was für meine Neuro

    Ich schmiere momentan die ganz normale Linola Fett...

    Mein Hände sind zeitweise auch total rissig und offen, momentan geht es, da habe ich es nur an der rechten Hand.. Cortison nehme ich keines mehr, seitdem ich Mama bin und ständig mit den Mädels Hautkontakt habe - es geht auch ohne, wenn's auch mit Cortison teilweise besser abheilen würde..
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Suche was für meine Neuro

    Alexa, ich würde doch einen Arzt aufsuchen. So, wie Du es beschreibst, wirst Du es kaum einfach mit Pflegecremes wieder hinbekommen.
    Was Du zur Linderung nehmen könntest, wäre Bedan Creme. Halicar, eine homöopathische Ekzemcreme, könntest Du auch probieren. Ich erwarte mir davon allerdings nicht so sehr viel...
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Suche was für meine Neuro

    :winke:

    Bei meinem Neffen haben wird das ganz gut mit Basischem Badekonzentrat und ensprechender Pflege hinbekommen. Es geht davon auch nicht weg, aber es lindert ungemein. Das Badekonzentrat hab ich auch schon probiert. Man hat schon nach dem Baden ein ganz weiches Hautgefühl. Nicht ganz billig, aber es reicht auch ewig.
    Mehr Infos gibts HIER

    LG Uta
     
  5. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Suche was für meine Neuro

    mmmhhh.....linola ja das könnteich auch mal probieren .
    Hat sonst noch jemand vorschläge ??
     
  6. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: Suche was für meine Neuro

    Huhu,

    wenn du magst, schau dich doch mal bei www.nd-kids.de um. Dort findest du eine Übersicht verschiedenster Cremes.

    Abgesehen davon würde ich dir auch raten, einen Arzt aufzusuchen - ganz besonders, wenn du akutes Schubgeschehen beobachtest. In der SS würde ich grundsätzlich die Finger von Kortikoidsteroiden lassen. Auch die Gruppe der sog. Immunsuppressiva wie Eldel, Protopic und Co. dürften während dieser Phase keine Alternative sein.
     
  7. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Suche was für meine Neuro

    Hallo,
    ich habe selbst damit Probleme - eine Schwangerschaft war recht belastet, die andere weniger - durch die bessere Betreuung.
    ich finde mit kaputter Haut ist man doch immer recht belastet - auch wenn man es häufig erst merkt, wenn wieder Ruhe ist.
    Deshalb würde ich auch einen Hautarzt aufsuchen. Einige Coritoidcremes sind im übrigen möglich, und bevor man ganz schlaflos daliegt, hätte ich persönlich kein Problem damit. Toi toi toi, ich wünsche Dir, daß der Schub bald vorüber ist
    Alles Liebe Leonie
     
  8. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Suche was für meine Neuro

    Danke Mädels .........
    Ich werd dann morgen mal schnell vom Arzt vorbei schaun :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...