Suche Rezept für Quench oder Quicktorte...

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von black_bird, 2. April 2006.

  1. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Ich rauf mir schon dir Haare, habe mich schon durch 27 Seiten gewühlt und alles mögliche über die suchfunktion versucht.

    Seline hat Dienstag geb. und ich möchte was frisches machen.

    Hat von euch jemand vielleicht das Rezpt für den Kuchen mit dem Getränkepulver????

    Bitte....

    Vielen Dank
    Sandra
     
  2. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    AW: Suche Rezept für Quench oder Quicktorte...

    Hallo Sandra,

    habe hier zwei Rezepte für Dich. Einmal die Quench-Torte und dann auch noch die Maracuja-Torte. Du schreibst es sollte erfrischend schmecken. Dann kann ich Dir die Maracuja-Torte auch empfehlen.

    Quench- Torte

    Biskuitt von 4 Eiern herstellen.

    1. Masse: 600 g Schmand
    1 Eßl. Zucker
    1 Vanillzucker
    2 Dosen Mandarinen
    6 Blatt Gelatine ( ich nehme Gelatine aus der Tüte )

    2. Masse: 3 Becher Sahne
    1 P. Quensch (100 g)
    6 Blatt Gelantine (wieder aus der Tüte)

    Hellen Biskuitt backen und auskühlen lassen.
    Tortenring herum.
    Schmand mit Zucker und Mandarinen und Saft verrühren.
    Gelantine in etwas Mandarinensaft auflösen und unter die Masse geben. Auf Tortenboden verteilen und kalt stellen.
    Sahne steifschlagen und Quenschpulver unterrühren.
    Mit Gelatine steifen. Entweder auf Schmandmasse geben und später verzieren oder von der steifen Sahnemasse mit dem Eisportionierer Kugeln abstechen und über der Schmandmasse verteilen.


    Maracujatorte


    Biskuitteig aus drei Eiern herstellen und abkühlen lassen

    Zum Bestreichen:
    2-3 EL Aprikosenmarmelade

    Für die Füllung:
    1 Dose Pfirsiche (470 g)
    2 Pck. Tortenguss, klar
    40 g Zucker
    500 ml Maracuja- oder Multivitaminsaft (Maracuja schmeckt aber frischer)

    500 ml Schlagsahne
    2 Pck. Sahnesteif
    2 Pck. Vanillin- Zucker

    Für den Belag:
    1 Pck. Aranca Aprikose- Maracuja- Geschmack (Dr.Oetker)
    100 ml Maracuja- oder Multivitaminsaft
    100 ml Pfirsichsaft (von den Dosenpfirsichen)
    150 g Joghurt

    Boden auf eine Platte legen, mit Konfitüre bestreichen und einen Tortenring darumstellen

    Für die Füllung, Pfirsich auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und für den Belag 100 ml abmessen. Pfirsiche in Würfel schneiden.

    Aus Tortenguss, Zucker und Saft nach Packungsaufschrift einen Guss zubereiten. Pfisichwürfel unterheben, die Masse auf dem Tortenboden verteilen und erkalten lassen.

    Sahne mit Sahnesteif und Vanillin- Zucker steif schlagen und auf die Pfirsichmasse streichen.

    Für den Belag Aranca nach Packungsaufschrift- aber mit Maracuya- oder Multivitaminsaft, abgemessenem Pfirsichsaft und Joghurt anstelle von Wasser- zubereiten, auf die Sahnemasse streichen.
    Die Torte etwas 1 Std. kalt stellen.
     
  3. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche Rezept für Quench oder Quicktorte...

    Vielen lieben dank....

    Die 2. hört sich auch richtig lecker an. Ich denke mal das ich die zu meinem Geburtstag im Sommer machen werde *g*

    Lg
    Sandra
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Suche Rezept für Quench oder Quicktorte...

    Ganz schnell und einfach:

    Mandarinencremetorte

    1 Bisquit-Obstboden
    2-3 kl. Dosen Mandarinen
    2 Becher Sahne
    1 Becher Creme fraiche
    1 Pckch. Cefrisch Orange (100g)
    2 Pckch. Sahnesteif

    Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, zum Dekorieren die 13 (17? je nach Stückzahl, die Du schneiden willst) schönsten raussuchen.
    Sahne halbsteif schlagen, Cefrisch und Sahnesteif dazu, ganz steif schlagen.
    Creme fraiche vorsichtig unterheben, muss nicht ganz verrührt sein.

    Mandarinen auf den Tortenboden, Creme darüberstreichen (gibt so einen Hügel), Mit Mandarinen garnieren - fertig!!!

    Wenn man es gaaanz toll machen will, gibt man etwas Gelatine in die Creme und macht es mit einem Tortenring, evtl. etwas von der Masse in eine Spritztülle füllen und Cremetupfer obendrauf setzen...

    Schmeckt suuperlecker und dauert mit allem keine 20 Minuten. Muss übrigens nicht unbedingt in den Kühlschrank, sofort verzehrfertig.
    Geht auch mit (gefrorenen) Himbeeren und Himbeer-Cefrisch

    :winke:
     
  5. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Suche Rezept für Quench oder Quicktorte...

    Äh, Cefrisch oder Quench oder Quick ist alles egal :nix: :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Quicktorte Rezept

Die Seite wird geladen...