Stuhlfrage - aber mal anders ...

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Amouna, 10. Juni 2005.

  1. Hallo zusammen,

    wir haben in der Küche einen Esstisch aus Kiefer mit den passenden Stühlen (lackiertes Holz, nicht gelaugt). Da wir seinerzeit nur 4 Stühle brauchten, stehen da jetzt auch nur 4 Stück. Nun haben wir aber mittlerweile gemerkt, dass wir doch mehr bräuchten ... :verdutz: Aber die Stühle gibt es nicht mehr, zumindest nicht die genau gleichen. Stühle aus Kiefer gibt's zwar in unbegrenzten Variationen, aber eben nicht die, die wir haben.

    Jetzt weiß ich nicht, was wir machen sollen: Komplett neue Stühle kaufen und die anderen wegtun? Dazu muss ich sagen, dass an den Stühlen nix dran ist, die sind quasi wie neu, also irgendwie wär's auch Verschwendung. Oder andere, so ähnlich wie möglich, Stühle dazukaufen und dazustellen? Dann hat man aber so ein Mischmasch ... :verdutz:

    Wie würdet ihr das machen?

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hussen drüber :-D

    wir haben 6 unterschiedliche stühle. und wenns nett aussehen soll mache ich stuhlhussen drüber....

    liebe grüße
    kim
     
  3. Hallo Kim,

    ja, ist auch 'ne Idee. Obwohl ich kein Hussen-Freund bin, die sehen irgendwie so trutschig aus finde ich. :-? Hmpf. Muss nochmal in mich gehen ...

    Alles Liebe
    Iman.
     
  4. Frag doch mal in dem Laden nach, in dem Du die Esstisch-Kombination gekauft hast. Vielleicht sind die Stühle noch im Programm und können nachgeliefert werden.
    Oder.....
    Begabten Schnitzer kennt Ihr keinen?

    Liebe Grüße
     
  5. Hallo Edith,

    du, nachgefragt haben wir schon, die Stühle gibt's nicht mehr. Und der nächste Tischler, den wir in der Verwandtschaft haben, ist in Tunis ... :verdutz:

    Alles Liebe
    Iman.
     
  6. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    Hallo Iman,

    wir wäre es denn, wenn ihr die restlichen Stühle in einem dunklen Holz kauft und sie dazwischen stellt?
    Dann sähe der Kontrast hell/dunkel wie gewollt aus ;-)

    :winke:
     
  7. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:... so ähnlich hab ich es mir auch gedacht: wenn man die "alten" und neuen stühle im wechsel stellt, kommt ja wieder ordnung rein ;-)
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Eigentlich würde ich mir dann glaub ich lieber einen kompletten Satz neuer Stühle kaufen.

    Ansonsten - falls es an Euren Tisch paßt - würde ich an jede Längsseite drei Stühle stellen und jeweils in die Mitte einen neuen Stuhl.
    Bei den neuen Stühlen würde ich schon gucken, daß sie in der Farbe und von der Art her ziemlich ähnlich Euren alten sind und vielleicht nur eine aufwändiger Rückenlehne oder mehr Verzierung oder so haben. Sprich: Als ob sie aus dem gleichen Stall kämen und eben nur die Luxusvariante Eurer derzeitigen Stühle wären. Weißte, wie ich meine?

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...