Stuhl

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von danni72, 24. Februar 2004.

  1. Hallo,

    Lucas (fast 8 Monate) hatte heute schon 2x ganz komischen Stuhl. Er ist beige-hellgrün, riecht sehr streng und zieht Fäden. Ich meinte ich hätte irgendwo gelesen, dass es auf eine Infektion hinweist, wenn der Stuhl Fäden zieht, ist das richtig???? Muß ich mit Lucas zum Arzt? Er ist sonst ganz fidel und hat heute auch gut gegessen, nur die Zähne machen ihm zu schaffen, die sind nämlich kurz vorm Durchbruch. Hat das damit zu tun???

    Viele Grüße
    Daniela
     
  2. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Halo erstmal! Also zu dem Fäden ziehen kann ich dir leider garnix sagen, aber bei Jason hat sich der Stuhl auch fast immer beim Zahnen verändert. Er hat dann öfter ein bisschen Durchfall bekommen. Mein absolut NICHT fachärztlicher Rat, wäre erst mal abzuwarten. Solange er gut drauf ist, keinen Durchfall hat und genug isst und trinkt muss es nichts schlimmes sein. Aber wenn du dir unsicher bist, kannst du den Arzt ja zumindest mal anrufen und fragen, ob du kommen sollst. Hoffe ich konnte dir helfen. LG, Nina
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo und herzlich willkommen im Forum!

    Ist der Stuhlgang wieder besser?

    Bei 2x dünnerem Stuhl spricht man noch nicht von Durchfall. Es könnte aber durchaus mit den Zähnen zusammen hängen!
    Damit du fürs nächste Mal gewappnet bist, kannst du mal hier stöbern:
    www.babyernaehrung.de/durchfall.htm

    Alles Liebe,
    Petra :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...