Stubenwagen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Susi Ro, 27. September 2004.

  1. Hallo zusammen,

    ich überlege gerade, fürs Krümelchen einen Stubenwagen zu kaufen, um mir ein bissl Etagenkletterei zu sparen und "es" auch mal im Wozi zum Schlafen tagsüber hinlegen kann. Bei meiner ersten Schangerschaft ist mir davon abgeraten worden, weil die Kinder da zu schnell raus wachsen.
    Wer hat/hatte einen Stubenwagen und kann mir sagen, bis zu wie viel cm Kind hinein passt?
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    es gibt anscheinend versch Größen der Wagen.
    Wir hatten leider einen kleinen, geschenkt bekommen, und jul passte ncit lange da rein. glaube es waren zw 8 und 10 wochen.
    beim nächsten kind werde ich den gar nicht aufstellen und es direkt asnders machern
     
  3. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo Susi,
    wir hatten einen Stubenwagen(in dem schon meine Mama drinlag).Wenn ich ehrlich bin haben wir ihn nicht so oft benutzt weil Nikolai immer bei mir sein wollte.
    Wie wärs denn mit nem höhenverstellbaren Laufgitter-ich glaub das kauf ich wenn ich nochmal schwanger bin...da passen die Kleinen länger rein und man kann es später weiternutzen.
    VG-Claudia
     
  4. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Susi,

    also wir hatten auch auf Grund von 2 Etagen einen Stubenwagen. :jaja: Der war nicht so klein und wir konnten ihn ca. 4 Monate nutzen. Ich war wirklich froh über jeden Gang den ich nicht immer Treppauf- Treppab machen mußte. :) Außerdem kann man so immer mal schnell nen Blick auf die Mäuse werfen. Manchmal muß man ja nur kurz hin zum anstubsen, schnuller reinschieben etc. Für uns hat sich die Anschaffung wirklich gelohnt . :jaja: So teuer sind die Dinger auch nicht und wir haben ihn auch wieder gut bei Ebay verkaufen können.

    :winke:
    Ela
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    wir hatten eine großen Stubenwagen, da sind die Kinder fast 9 Monate dringelegen :jaja: (Matrazenlänge 80 oder 90 cm, weiß ich nicht mehr so genau)
    Ich habe den dann nur aus einem Grund weggetan: weil die Kids zu mobil wurden :jaja:

    LG Silly
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Ich habe einen kleinen Korbstubenwagen im Kinderzimmer (wird dann durch ein Gitterbett ersetzt) und einen größeren im anderen Stock im Esszimmer stehen. In den kleineren passt sie nicht mehr lange rein, aber der größere geht bestimmt noch ein paar Monate, da ist noch viel Platz! Wenn Du möchtest kann ist sie mal ausmessen..

    Ich bin total froh, dass wir die beiden Wägen haben (beide geliehen), denn sie schläft da total super drin, besser als in unserem Bett! Ich denke, dass kommt durch die Begrenzung, die sie einfach braucht um sich wohlzufühlen..
     
  7. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wir hatten zwar keinen Stubenwagen, aber ich hätte gerne einen gehabt. Wir hatten eine zeitlang den KiWa im Wohnzimmer.
    Das Argument Größe find ich heute unsinnig, denn es gibt welche mit 90 cm Länge. Da würde mein Kleiner heute noch reinpassen. Wenn er in seinem Bett liegt, kommt er mir immer noch so verloren drin vor. Und so einen Stubenwagen kann man so toll überall hin schieben.

    Wenn das liebe Geld mich nicht zurückgehalten hätte, hätte ich einen gekauft (mit Rädern und zum schaukeln), denn gerade billig sind sie nicht.

    Gruß
    Jill
     
  8. Also für Yves habe ich mir auch ein teil gekauft, allerdings hat der nur 40 Euro bei ebay gekostet (ist halt der Vorteil der Selbstabholung da bieten nicht viele).
    Leider hat er nur 10 Wochen drin geschlafen, weil er danach irgendwie zu eng wurde. Yves haute immer mit dem Kopf an das Holz. Von der Länge hätte er gut noch gepasst, aber er war zu eng.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...