Stubenreinheit beim älteren Rüden

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Océanne, 23. Dezember 2009.

  1. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir brauchen mal Rat. Unser 10jähriger Yorki-Rauhaardackel hat sich seit einer Weile überlegt, ab und zu seine Stubenreinheit zu vergessen. :rolleyes:

    Er kommt regelmäßig (mindestens 5 Mal täglich) raus. Wenn er trotzdem mal muss, sagt er meistens auch Bescheid, aber eben nicht immer. Manchmal macht er sogar, kurz nachdem er gerade draußen war. :umfall:

    Krank ist er nicht. Er ist auch sonst ganz lieb und momentan meine ich sogar, dass er ziemlich unterwürfig ist, also mehr als sonst.

    Mittlerweile loben wir ihn nach jedem "Klogang" wieder wie einen Welpen.

    Wir haben nichts verändert, also am Umgang mit ihm oder an der Umgebung oder so. Er ist eigentlich der Hund meiner Schwester und am WE auch meistens bei ihr. Unter der Woche kommt er zu meinen Eltern, weil sie lange arbeiten muss und er ist sehr gerne dort. (der Hund stammt aus ihrer Ex-Ehe, nicht dass sich jetzt jemand fragt, wieso sie sich denn überhaupt einen angeschafft hat).
    Aber auch das ist eigentlich schon lange so, dass er pendeln muss.

    Tja, aber außer Verlassensangst oder so, fällt mir nichts ein.
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Stubenreinheit beim älteren Rüden

    Hallo! (schön, mal wieder von dir zu lesen :zwinker:)

    Ward ihr schon beim Tierarzt, ob eventuell eine Blasenentzündung/reizung vorliegt?

    Ansonsten habe ich auch keine Idee, denn ihr habt ja nichts geändert :(.
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stubenreinheit beim älteren Rüden

    Es ist ja nicht nur die Blase. :nix:

    Beim Tierarzt waren wir noch nicht. Er macht das ja schon ein paar Wochen und vorzugsweise "groß". Aber kein Durchfall. Das kommt ja schonmal vor, dass man / Hund das nicht halten kann.

    Auch schön, dich zu lesen. :)
     
  4. AW: Stubenreinheit beim älteren Rüden

    Hallo,
    wie hat sich die Lage entwickelt?
    Schon mal prinzipiell an Inkontinez gedacht?
    Kann bei älteren Tieren auch mal sein.:umfall:
     
  5. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stubenreinheit beim älteren Rüden

    Au wei, den Beitrag hatte ich schon ganz vergessen. Ist ja schon eine Weile her. ;)
    Die Lage ist schon lange wieder sauber. Es war Frust-K*cken. Der Wauzi wohnt mittlerweile komplett bei meinen Eltern (wo er ohnehin am liebsten ist), ohne ständigen Wechsel und seitdem ist alles paletti.
     
  6. AW: Stubenreinheit beim älteren Rüden

    hi,
    :bravo: F***kacken ist natürlich auch ein Grund :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...