Stromanbieter

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Viper, 10. November 2007.

  1. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hallo,

    grade flattert mir ein Brief der RWE ins Haus mit der Ankündigung der Strompreisanpassung ab 1. Januar 2008.

    Ich würd ja gerne wechseln. Jetzt hab ich bei Verivox mal so ein Traifvergleich gestartet und da wurd mir dann als günstigster Anbieter TelDaFax Energy GmbH angezeigt.

    Kennt das jemand von euch da draussen in der großen, weiten Schnullerwelt :mrgreen:?

    Ich hab keine Lust mehr der RWE mein Geld in den Rachen zu schmeissen.

    :winke:
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Stromanbieter

    Ah - wir haben auch eine Strompreiserhöhung ab 01. Januar bekommen.

    Aber ich denke, die werden jetzt alle erhöhen oder?

    Irgendwie bin ich noch unsicher, ob ich wechseln soll und wenn ja wohin :???:
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Stromanbieter

    Wie haben das von unserem Anbieter auch bekommen, allerdings gleich zweimal für Strom und Gas.
    Scheint ein Wechsel sich wohl nicht wirklich zu lohnen, oder?
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Stromanbieter

    :winke:

    wir haben den Wisch vom RWE auch bekommen :umfall: Und ich bin genauso ratlos, wie du.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, sind die anderen Anbieter oft auch nur auf den ersten Blick billiger. Oft ist nur eine Preisbindung von 12 Monaten bei einem 24 Monatsvertrag vorgesehen. D.h. nächstes Jahr fährt man dann gut, kann aber dann übernächstes Jahr den super-gau erleben.

    Und diesen Wechselbonus hat man auch oft nur im ersten Jahr, wenn man das dann wieder ausrechnet, was man im Folgejahr zahlen muss, ist man auch wieder nicht billiger.

    Irgendwie hab ich so langsam das Gefühl, die wollen einen alle über's Ohr hauen. :verdutz: Bis jetzt habe ich noch nix gefunden, was mich wirklich überzeugt hätte und wirklich auf Dauer wesentlich billiger wäre, als RWE. Für 30 Euro im Jahr, wechsel ich nicht. Bei RWE weiß ich, was ich hab und dass alles gut läuft. Bei einem No-name-Anbieter weiß ich das erstmal nicht. Und damit ich das Risiko eingehe, mit Kind und Kegeln im Dunkeln zu sitzen, muss schon mehr als 30 Euro im Jahr dabei rausspringen.

    Also, wenn jemand was hat, was seriös und wirklich deutlich günstiger als RWE ist, bin auch ich echt dankbar.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    AW: Stromanbieter

    Die haben doch schon mal im Fernsehen gesagt, dass keiner Angst haben muß im Dunkeln zu sitzen.

    Wenn ich wechseln würde, dann würde ich auch erstmal nur für 1 Jahr wechseln und das ist schon mehr als 30 Euro. Bei dem Betrag würd ich auch nicht wechseln.

    Ich überleg grad, Conny wechselt doch des öfteren den Stromanbieter :???:.

    :winke:
     
  6. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Stromanbieter

    Also Mädels (und evtl. auch Jungs)
    Schaut euch die Vertragskonditionen an. Meistens zahlt ihr bei den günstigeren im Voraus und nicht im nachhinein.

    Ach ja, RWE Rhein-Ruhr hat nen Tarif nennt sich Treuestrom. 30 € bekommt ihr auf der Rechnung gut geschrieben und ein Garantie, dass der Preis 3 Jahre nicht steigt. Müsste bei euren Schreiben bei gewesen sein.
    Es sei denn ihr seit bei der Westfalen-Weser-Ems. Allerdings bieten die einen Online Tarif an, da sind dann die MOnatlichen Grundgebühren günstiger.
     
  7. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    AW: Stromanbieter

    Im Vorraus würd ich sowieso nicht zahlen und ich bin bei Weser-Ems. Bei diesem Onlinetarif zahlt man irgendwas mit 69 und ein paar Öcken Grundgebühr und 20,11 Cent/kwSt

    Bei diesem TelDaFax war mein ich was mit 6,50/Monat Grundgebühr und 15,waswweißich/kwSt.

    :winke:
     
  8. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Stromanbieter

    Also, der erste in diesem Gebiet ohne Vorrauskasse ist SWK Energie GmbH allerding mit einer PReisgarantie bis 31.12.2007 (also praktisch nix) der nächste währen dann die SW Düsseldorf (PReisgarantie 6 Monate) - duraus überlegenswert da seriöser Anbieter. dann schau mal wie groß der Unterschied ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...