streng riechender Urin

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Marion B., 26. März 2007.

  1. Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass Miriam's Windeln etwas beißend riechen, wenn sie reingepullert hat.

    Was kann das sein? Sie trinkt m.E. auch weniger als sonst, die Windeln sind aber ähnlich voll wie früher.

    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.

    Danke Marion
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: streng riechender Urin

    Marion, wenn sie weniger trinkt, scheidet sie mit der gleichen Menge Urin mehr Abfallstoffe aus, das kann den Geruch erklären. Es kann aber auch ein Harnwegsinfekt dahinterstecken. Oder habt Ihr die Windelmarke gewechselt - die riechen voll alle ein wenig anders...
    Sollte es nicht einmal sein, sondern sich über längere Zeit hinziehen, würde ich doch mal zum Arzt gehen, um einen HWI auszuschließen.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...