Stillen und Aromatherapie

Dieses Thema im Forum "Aromen und Wellness" wurde erstellt von RTA, 15. Februar 2004.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich traue mich, noch mal eine Frage zu stellen.

    Und zwar steht bei einigen Ölen in dem Buch was Ute empfohlen hat, daß Stillende sie auch nicht anwenden sollen.

    Wie eng mußich das mit dem Stillen denn sehen.

    Aaron ist 16 Mon alt und wird morgens noch gestillt und das wars.

    Muß ich da trotzdem noch aufpassen?

    LG
    Regina
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Was würdest Du denn gerne wie verwenden?

    Ich würde schon einen Unterschied machen zwischen voll stillen (und damit auch absolute abhängig des Kindes von Mamas Brust) und einmal stillen.

    Salbeihaltiges würde ich auf jeden Fall vermeiden. Und natürlich Öle die im Baby- oder Kleinkindhaushalt ebenfalls unerwünschte Wirkungen hervorrrufen können .....

    Ich weiß ich weiß eine große Hilfe war ich jetzt wirklich nicht - aber ich würde so ein wenig nach Bauch entscheiden wenn ich weiß um welches öL es sich handelt und was damit gemacht werden soll.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...