Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Brini, 8. November 2010.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    blöde Frage hab ich: Man sagt ja, Stillen verhindert einen Eisprung (bei regelmässigem Stillen ect..)

    So, ich stille voll und dann wäre es ja normal, wenn ich keine Periode bekomme.

    Nun habe ich seit vielen Wochen immer mal wieder das unangenehme ziehen, als hätte ich meine Tage. So fast alle zwei Wochen für zwei Tage...

    Aber ich habe seit dem Wochenfluss keine Blutung mehr gehabt. Was ist das dann oder könnte das sein?
    Das nervt ziemlich, vorallem weil ich so gar keine Ahnung habe, was das sein könnte.
    Schwanger bin ich defintiv nicht schon wieder ;) bei dem bisschen :kuscheln: haben wir ja verhütet.

    Ausserdem haben wir ja die natürlichste aller Verhütungsmethoden, ein Baby bei uns im Bett :sagnix: :hahaha:

    Also, wer kennt das und kann mir sagen, was das ist?

    Grüssle Sabrina
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Ich hatte das auch, die Hebi meint, meine Gebärmutter zieht sich halt noch zusammen, allerdings sollte das bei dir ja schon rum sein?!
    Hab das immer wieder mal nen Tag oder so, aber etwas heftiger als bei meinen Tagen. Dafür genau derselbe Schmerz.
    LG
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Ne, das kann es nicht mehr sein. Bei der Nachkontrolle beim FA war die Gebärmutter wieder zusammen gezogen und alles in Ordnung.

    Ich denke schon eher, dass sich da wieder ein Zyklus "bildet", aber ich halt wirklich keine Blutung habe. Nur wie geht das?!
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    :winke:

    Regelmäßiges Stillen im max. Abstand von 4 Stunden und über je 20 Minuten soll mit einem Pearl Index von 2 zuverlässig sein... aber darauf würd ich jetzt nicht wirklich zählen ;-)

    Das durch das Stillen ausgeschüttete Prolaktin hemmt den Eisprung - wie lange dem so ist, ist von Frau zu Frau individuell; es gibt Frauen, die bereits einen Zyklus nach dem Abschluß des Wochenbetts wieder ihre Periode haben, andere stillen nur teilweise und haben bis zu 12 Monate und länger nach der Geburt noch keine Blutung.

    Das Ziehen in Deinem Bauch *kann* ein Mittelschmerz sein, es können aber auch Blähungen sein, oder auch die Möglichkeit, dass Deine Bauchorgane noch nicht wieder wie vor der Schwangerschaft eingestellt sind und die Bänder "ziepen", oder, oder ... Wenn die Schmerzen anhalten, solltest Du zum Arzt gehen und eine vernünftige Diagnostik machen lassen.

    Liebe Grüße,
    Claudi
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Blähungen schliesse ich aus, da ich damit sehr viel Erfahrung habe und die sich anders anfühlen. Dass mit den Bauchorganen könnte ich mir dann doch eher vorstellen :rolleyes: Ich habe gestern meine Freundin gefragt, die ihren Sohn vier Wochen später bekommen hat. Sie hat das auch, und ebenfalls noch keine Periode..

    Da es keine schmerzen sind, möchte ich eigentlich noch nicht zum Arzt. Es ist halt das typische ziehen im Unterleib, wie wenn ich meine Regel kriege. Unangenehm, aber nicht wirklich schmerzhaft.
    Ich warte mal noch ab, aber wenn es schlimmer wird oder öfters, dann werde ich natürlich zum Arzt gehen und das abchecken lassen :jaja:

    Danke Dir :bussi:

    Grüssle Sabrina
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Schwanger kann man auch mit Gummi werden :wink: Ist uns ja nach Luna passiert, seitdem ist ein Kondom für mich keine Option mehr wenn man 100% verhüten will...
     
  7. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Jetzt hör aber auf *Ohrenzuhaltundlalalasumme" :umfall:

    Das war abet ein Unfall, geplatzt das Ding, oder? Ich meine das merkt man doch, wenn etwas schief ging?!
    Ich will mir jetzt wirklich nicht vorstellen, dass das Ding, was doch nach dem kuscheln INTAKT aussah, versagt haben soll?! :ochne:

    :bussi: Sabrina, die absolut überzeugt ist, NICHT schwanger zu sein
     
  8. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Stillen, Eisprung aber keine Blutung?!?

    Brini,

    ich kann dir auch nicht helfen, aber unsere Marina hat auch der Storch gebracht.
    Gummi war nämlich heil! (Sah zumindest so aus)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. stillen unterleibsschmerzen keine periode

    ,
  2. mittelschmerz stillzeit

    ,
  3. unterleibsschmerzen stillzeit

    ,
  4. unterleibsschmerzen in der stillzeit,
  5. ziehen im unterleib stillzeit,
  6. voll stillen jetzt ziehen im Unterleib,
  7. stillen extreme bauchschmerzen keine mens,
  8. stillzeit unterleibsschmerzen,
  9. unterleibsschmerzen während der stillzeit,
  10. stillzeit und unterleibsschmerzen
Die Seite wird geladen...