Steuern bei Elterngeld?!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Brini, 13. November 2010.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    ich bekomme ab Dezember Elterngeld, das sind ja 67 % vom letztjährigen, durchschnittlichen Nettoeinkommen.
    Heisst das, ich muss davon keine Steuern bezahlen? Wie ist das bei gemeinsam verlanlagter Steuererklärung?

    Bis jetzt hatten wir Steuerklasse 4 / 4 und getrennt, da wir ziemlich genau gleich viel Einkommen hatten.

    Stephan würde jetzt auf 3 wechseln.

    Ich hoffe ich gebe das so richtig wieder, ich bin da ziemlich doof :oops: und verstehe auch nur die hälfte. Aber gestern hat Stephan mit mir darüber gesprochen und mich mal wieder versucht, in die Geheimnisse der Deutschen Steuern einzuweihen :ochne: :umfall:

    Nur weiss er jetzt auch nicht, wie das berechnet wird wen ich Elterngeld beziehe.
    Grüssle Sabrina
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    Ich weiß schon wie das berechnet wird, aber ich weiß nicht wie ich das kurz erklären soll :umfall:

    Also wenn Stephan 3 nimmt und Du Elterngeld bekommst und ihr keine großartigen Kosten zum absetzen habt, zahlt ihr ganz sicher Steuern nach.

    Das Elterngeld unterliegt dem Progressionsvorbehalt.

    Das heißt das Elterngeld wird auf das zu versteuernde Einkommen drauf gerechnet, damit wird dann der Steuersatz ermittelt und diesen Steuersatz zahlt ihr dann für das Einkommen ohne Elterngeld, verstanden:piebts::)

    Lg
    Su
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    Brini/Su...
    Ich habs Toby so erklärt:

    Du hast 10€ Einkommen - darauf bezahlen wir 50% Steuern...
    Ich habe 1 € steuerfreies Elterngeld - dieses unterliegt aber der Progression...
    Wir haben also gemeinsam ein Einkommen von 11 €, das würde einem Steuersatz von 51% entsprechen... da mein Elterngeld aber steuerfrei ist, zahlen wir die 51% Steuern *nur* :hahaha: von deinen 10€...

    Brini - klar ??

    lg Simone
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.330
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    Brini, wir haben auch Steuerklassen 4/4 und die hatten wir letztes Jahr auch und da hab ich ja auch Elterngeld bekommen. Wir haben keine Steuern nachzahlen müssen und haben sogar gut Geld wieder bekommen. :jaja:

    Wir bleiben bei 4/4 und freuen uns jetzt schon auf die Steuererklärung 2012. :nix:
     
  5. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    Brini, du Aermste, ich weiss soooooo sehr genau wie du dich grad fühlst :rolleyes:

    Zur Sache kann ich dir leider nichts helfen, mir ist dieses deutsche Steuergedöns nach wie vor ein völliges Rätsel und ich hätte keinerlei Chance irgendwas abzugeben ohne Hilfe.

    J.
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    Wir - auch 3 und 5 im letzten Jahr - hätten ordentlich nachgezahlt, wären da nicht Kosten dagegenzusetzen gewesen :heilisch:

    Die Dame auf dem FA hat mir das eigentlich so erklärt, dass man einen Monat Eltergeld weglegen können, das in Etwa wäre die Höhe der nachzuzahlenden Steuer.
     
  7. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    na DAS hätte ich aber mal gerne ausgerechnet...:piebts:
    wie schön, dass die das so pauschal sagen kann :umfall:
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Steuern bei Elterngeld?!

    ...interessanter Weise hätte das auch annähernd gestimmt lt. Elster :cool:
    Da wir aber viel gegenzusetzen hatten blieben nur noch 36€ übrig :sagnix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...