Stepterokken??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von YONCA, 24. Februar 2009.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Hallo Ihr Lieben...

    Mirac hatte seit Tagen wunden Po, ich dachte vielleicht was gegessen was er nicht vertragen hat, oder nach dem Baden nicht richtig abgetrocknet..wir schmierten es mit salbe, ging eigendlich, seit gestern heulte er wegen dem jucken und schmerzen...er Hustete wie verrückt, brach kein satz ohne Husten.
    Heute morgen schickte ich ihn nicht in Kiga, wegen dem Husten.
    Er klagte dann über Kopfweh, wollte schmusen, und dann erbrach er.
    Ich direkt zum Kinderarzt...beschrieb das ganze, und er hatte direkt ne vermutung, machte abstriche vom po, und mund, weil auch im rachen gerötet war.
    Und raus kam : stepterokken (wahrscheinlich falsch geschrieben)
    Habe Antibiotika bekommen und Salbe,...
    Habe gefragt wovon das kommt und was das eigendlich ist,
    entweder war es da zu hektisch, oder ich habs nicht kapiert...
    Habe gegoogelt, finde aber immer nur was wegen erwachsene etc..und viele fremdwörter.
    Kann mir einer erklären wovon das kommt, und was das eigendlich ist?
    Ist das anteckend? in der apotheke meinte die Dame :nein .
    Der Doc aber ja...oder ich habe was falsch verstanden.


    ratlose Grüße

    yonca
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Stepterokken??

    Streptokokken sind Bakterien und sie sind ansteckend.

    Wenn du das AB gibst, ist er aber nur 24 oder 48 Stunden ansteckend, dann nicht mehr.

    Es gibt verschiedene Streptokokken - u. a. wird auch Scharlach von bstimmten Streptokokken ausgelöst.

    Aber wenn er jetzt das AB bekommt, geht es ihm sicher bald wieder besser.

    Gib es aber zu Ende, ja? Ich schreibe das, weil ich im rl ein paar Leute kenne, die damit aufhören, sobald es besser geht.

    Gute Besserung an Mirac :winke:
     
  3. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Stepterokken??

    Danke sonja,

    Ja sowas wie scharlach hatte er gesagt...weiss nichmal was das ist..
    Zu ende geben ja, er meinte 5 tage. muss am Donnerstag nochmal dahin.
    Habe jetz ein anderes Problem: mirac trinkt alles was ich dem gebe, hustensaft , paracateamol, nie machte er Ärger. Nur jetz als ich
    das Antibiotika gab, ihm war ja eh schlecht, brach er kurz darauf, jetz will
    er das nicht mehr,weil er denkt von diesem zeug muss er brechen:ochne:
    Muss den wohl richtig festhalten und si versuchen, aber mi gewalt erreicht man immer das gegenteil...
    mano, was für ein zufall...und er vergisst sowas auch nicht, nie macht er probleme , eigendlich super Pflegeleicht, zufall das er gebrochen hat kurz darauf, jetz schliesst er das daraus...

    oh man

    yonca
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Stepterokken??

    Ich kenne das von Tim.

    Aber was sein muss, muss sein :(

    Kannst du es ihm erklären, dass er davon gesund wird?
     
  5. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Stepterokken??

    Klar, habe es gesagt,
    er sagt nein davon bricht er, er wird krank davon...weils ja so passiert ist..
    das weisse zeugs erkennt er jetz immer auch in 2 Jahren wird er die meinung behalten.:umfall:


    yonca
     
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Stepterokken??

    Ich hatte dem doc aber gesagt das er kurz vorher bevor wir zu ihm gingen gebrochen hatte...darauf wurde er ja stutsig...
    Es war so: das ist was flüssiges, was vorher ein pulver war, hab die Flasche jetz im Laden.das mischte ich mit Wasser, dann zieht man das in so eine spritze...
    ich spritze das in sein mund rein, und dirket dann keine minute später brach er, er hatte es ja nichtmal geschluckt gehabt...deswgeen denke ich nicht das er das nich verträgt..


    grüße

    yonca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...