Steisslage?!

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von NicSam, 5. Februar 2004.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo!
    Muss mich jetzt mal ein bisschen ausjammern... :heul: Unser Baby lag die ganze Zeit toll in SL, und irgendwie muss es sich gestern gedreht haben, nachmittags/abends war es zwischendurch auch für mich ganz unbequem, tja, und hinterher gingen die Tritte alle nach unten statt nach oben - also hat es sich jetzt wohl in BEL gedreht :o Gerade jetzt, wo es wirklich langsam in SL sein sollte... Mann, irgendwie bin ich echt enttäuscht. Naja, werden jetzt versuchen unsere Maus zu noch einem Purzelbaum zu bewegen...
    Danke für's zulesen, ich musste meine Enttäuschung mal ein bisschen ablassen.
    Aber wo wir schon dabei sind: hat denn mal jemand von euch in BEL spontan entbunden?
    Viele Grüße
    Nicole
     
  2. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nicole!
    Meine grosse Tochter lag auch in Steisslage und wurde dann allerdings mit Kaiserschnitt entbunden, da ich Erstgebärende war. Aber im Krankenhaus wollten sie zuerst versuchen, sie normal zu entbinden, was ich aber ablehnte, da sie einen grossen Kopf haben sollte. Und das war dann auch wirklich so, sie kam mit einem KU von 37,5cm zur Welt, 17 Tage vor ET!
    Da Du aber schon ein Kind hast, kann es durchaus sein, dass Du dennoch spontan entbinden kannst!

    Ich drücke Dir die Daumen, dass das Baby sich noch mal richtig dreht!

    Liebe Grüsse und noch einen schöne Restschwangerschaft, Steffi
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo liebste Nicole

    naja, du weisst ja wie ich Melissa geboren habe, SL und spontan.
    Aber ich habe schon von einigen gehört, bei denen sich der Knirps einigen Wochen vor ET gedreht haben, und dann rechtzeitig wieder zurück.

    Ich drück die Daumen!

    :bussi: Sabrina

    PS: Könntest du mir bitte mal wieder deine E-Mail addy geben? Massimo hat alles gelöscht :shock:
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Leon auch :jaja: , aber spontan entbunden !
     
  5. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Tami70: spontan in SL oder BEL???
    Ich weiss ja, dass sich das Baby noch mal drehen kann, ich hab heute nur sowieso einen Depri-Tag, und jetzt muss ich auch noch die ganze Zeit daran denken, dass es scheinbar falsch rum liegt... Samuel lag zwischendurch auch falsch rum, aber da war ich in der 30.SSW. Jetzt bin ich schon fast in der 33.SSW ... ausserdem ist das Baby laut Computer ja auch schon ganz schön schwer, dementsprechend braucht es wahrscheinlich auch genug Platz zum drehen... Aber wenn schliessliche hat es ja einmal geschafft sich zu drehen - offensichtlich - also klappt's hoffentlich auch noch ein 2. Mal.
    viele Grüße
    Nicole
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Leon lag in SL, ich habe nur meinen Kommentar geschrieben, damit niemand meint, das mit einem relativ großen KU unbedingt KS gemacht wird :jaja: ! Meine Freundin hat gerade ihre Tochter spontan und ohne PDA zur Welt gebracht mit 4.850 gramm, 56 cm und KU 38 cm, ohne große Probleme. Aber ich schweife ab.... :-D

    Leon hat sich kurz vor ET auch noch mal falsch gelegt, also auch BEL und ist aber von ganz alleine drauf gekommen, das es mit Kopf voran doch besser klappt :)

    Also ich drücke Dir die Daumen, das sich Dein Krümel auch wieder richtig dreht. Hast Du schon eine Hebamme ? Die haben doch auch ein paar gute Tipps für die Drehung !

    Liebe Grüße
    Tami70
     
  7. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Es ist klar, dass Babys mit grossem Kopfumfang nicht automatisch bei KS entbunden werden, deshalb schrieb ich auch extra, dass ICH es letzendlich so wollte! Ich denke, dass das verständlich war, ich wollte auch niemandem Angst machen oder was falsches schreiben, es waren nur meine persönlichen Erfahrungen.

    Liebe Grüsse, Steffi
     
  8. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nicole,

    Stefans Tante hat vor Jahren Zwillinge in Minden spontan entbunden, die erste lag normal in SL, die 2. hatte BEL.

    Ich hoffe, das macht Dir etwas Mut .... :tröst:

    LG,
    Mullemaus
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...