ständig magen- darm virus!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von bettyboo029, 5. April 2007.

  1. Hallo!
    Meine Tochter Marisa(18Monate) erkrankt seit Januar ständig an
    Magen-Darm Virus.Es geht mal 2 Wochen gut,doch dann ist sie wieder
    krank.Sie geht seit Januar in die Krippe und unserer Kinderarzt sagt,das
    sie sich die Infekte aus der Krippe holt!
    Ich war auch schon bei einem anderen KiA und auch schon einige Male im
    Krankenhaus,doch da erzählt man mir das gleiche und da Marisa jedesmal putzmunter war,sagte man mir,das ich mir keine Sorgen machen soll,solange sie
    noch so munter rumläuft und wenigstens trinkt.
    Momentan es ist auch wieder so schlimm,es fing am Sonntag mit kurzem Erbrechen an,dann kam Montag das Fieber(39) und Dienstagnacht ging es wieder mit Erbrechen loß, 3mal hintereinander und dann im Anschluß Durchfall.Jetzt hat sie seit Dienstag Durchfall und ist jedesmal total voll,bis hoch zum Rücken!
    Ich gebe ihr Elektrolytlösung und halte mich an strenge Diät,doch nun kommt das andere Problem,sie isst nichts,verweigert so gut wie alles.
    Zumindest trinkt sie einigermaßen,doch so langsam mag sie auch die Elektrolytlösung nicht mehr.
    Ich mach mir solche Sorgen,sie wird auch immer dünner.Sie wiegt momentan bei einer Größe von 85cm 9500gramm.

    Ich weiß nicht mehr weiter,vielleicht hat ja jemand noch eine Idee oder einen Rat.
     
  2. AW: ständig magen- darm virus!

    Hallo und schönen Abend!

    Also wenn ich dich etwas beruhigen kann, dann sage ich dir!!! Uns geht es leider genauso!
    Meine Kleine (14 Monate) geht auch in die Krippe und wird bereits seit einer Woche von diesem Laster geplagt.
    Also Ihr ging es ganz genauso, einmal drücken und es war alles zu spät, windel voll, und auch die sachen!echt schlimm!!!
    erbrechen, fieber und vorallem keinen hunger, dass hatte sie auch!
    wichtig ist nur, dass dein kind reichlich trinkt, damit es nicht austrocknet.
    und ich kann dich noch beruhigen! meine kleine hat heut zum abendbrot das erstemal wieder richtig gut gegessen, also kopf hoch es wird wieder besser.
    achso nochwas, mir hat der arzt gesagt, der durchfall ist wichtig, damit die viren aus dem körper kommen, meine maus hat die rotaviren.
    die sind echt hartneckig!!

    wir wünschen euch gute besserund und drücken die daumen, dass es schnell vorbei geht!:winke:
     
  3. AW: ständig magen- darm virus!

    ...das der Durchfall wichtig ist,damit die Viren aus dem Körper kommen,
    das hab ich ja noch nie gehört .Ich dachte immer,das der Durchfall
    nicht gut ist,weil die kleinen Mäuse dadurch zu viel Flüssigkeit verlieren
    und die Gefahr besteht,das sie austrocknen.
    Vielen Dank für deine Antwort,das beruhigt mich schon ein bisschen ,das
    Marisa nicht die Einzigste ist.Aber trotzdem beunruhigt mich das noch,
    das Marisa es so oft hintereinander hat und ich Angst habe,das sie nicht
    mehr genügend Abwehrstoffe hat gegen den nächsten Virus!
    Ich habe beim Arzt schon eine Blutuntersuchung machen lassen,GsD ist da alles
    in Ordnung!
    Heute hat sie Reisschleim mit Banane bekommen,den sie auch einigermaßen gegessen hat,und der bis jetzt auch drin geblieben ist :bravo:
    Ich kann wohl nicht mehr tun als abzuwarten und zu hoffen,das der Spuk
    bald vorrübergeht und sie sich einigermaßen erholt.
     
  4. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: ständig magen- darm virus!

    :winke: Betty,

    habt Ihr schon mal an eine "Kur" zur Darmsanierung gedacht?

    Fine hatte das auch eine Zeitlang ganz extrem, war nie so richtig wieder gut, seit sie mit Rotaviren im KH lag.

    Wir haben jetzt eine Art "Kur" gemacht mit Omniflora :jaja:. Das baut die, durch die vielen Infekte, geschädigte Darmflora wieder auf. Bei uns hats echt was gebracht :prima:. Sie nimmt das jetzt zu Ende und anschließend zieht die KiÄ eine Kur mit Symbioflor in Betracht.

    Google mal danach - da findest Du genug Infos drüber.

    Wir habe damit den Kreislauf der ständigen MD-Infekte erfolgreich durchbrochen.

    LG
     
  5. AW: ständig magen- darm virus!

    :winke: Wencke!

    Vielen Dank für deinen Tipp.Daran hab ich noch nicht gedacht,werde ich auf jeden Fall versuchen.
    Marisa geht es wieder etwas besser,seit 2Tagen isst sie auch wieder besser.
    Aber gerade hatte sie wieder Fieber,keine Ahnung was jetzt wieder kommt,warscheinlich eine Erkältung...:umfall: ,hört irgendwie nicht mehr auf.

    Ich hab die Osterfeiertage auch im Bett mit nem`MD-Infekt verbracht......:ochne:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schon wieder magen darm virus

    ,
  2. kind ständig magen darm

    ,
  3. kind ständig magen darm virus

    ,
  4. kleinkind hat ständig magen darm,
  5. kind hat ständig magen darm,
  6. baby hat ständig magen darm,
  7. kind immer wieder magen darm probleme
Die Seite wird geladen...