Spuckt in der Kindergruppe

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 6. März 2007.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen


    Als ich gestern Sarah von der Kindergruppe abgeholt habe, wurde mir wieder gesagt, das sie wieder etwas weißlich gespuckt hatte. Und so viel, das die Weste augezogen werden mußte. Das wurde mir jetzt schon öfters erzählt. Ich achte zu Hause immer drauf, aber da passiert dies nicht. Sarah bekommt für die Kindergruppe immer ihr Brot von zu Hause mit, was sie auch gewohnt ist. Auch von anderen Kindern ißt sie so nichts. Dort bekommen die Kinder noch Obst dazu, was Sarah aber auch von zu Hause kennt. Sie Spuckt auch vor dem Mittagessen, also kann es nicht daran liegen.

    Kennt das jemand? Kann das die Aufregung sein? Oder weil sie in der Gruppe mit den anderen Kinder aktiver ist, als zu Hause?
    Ich kann mir das nicht erklären, wovon das kommt.
     
  2. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Spuckt in der Kindergruppe

    hmmm,

    Hallo !

    Mir kam grad in kopf das es das rumtoben vielleicht sein kann?

    Grüße
    yonca
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Spuckt in der Kindergruppe

    Hallo

    Das war auch meine Vermutung. Zu Hause ist sie zwar auch aktiv, aber zusammen mit anderen Kindern ist das schon war anderes.
    Auch an Aufregung dachte ich.

    Die Betreuerin dachte vielleicht an Milchunverträglichkeit. Aber da sie das nur dort macht und nicht zu Hause kommt das ja nicht in Frage. Ausser sie ißt doch etwas von einem anderem Kind. Anders kann ich es mit nicht erklären.

    Sie geht auch gerne dort hin und weint nicht mal, wenn ich oder Papa gehen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...