Sportbefreiung? Wozu?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von lena_2312, 30. November 2011.

  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Ihr Lieben,

    wie einige mitbekommen haben hat(te) die Große eine (wenn auch leichte) Lungenentzündung.

    Sie wurde vom Artzt gestern wieder als schultauglich erklärt, aber mit Sportbefreiung ausgestattet, die sie auch abgegeben hat.
    Geärgert hat sie sich darüber, es aber eingesehen, dass sie noch keinen Sport mit machen sollte. Sie ist Herzkind, da gelten einfach ein paar andere Regeln.

    Und was erzählt mir die Maus heute nachmittag? Erzählt mir die Sachen, die SIE im Sportunterricht hatte. Hä? :???:

    Sie fand das "Rumsitzen einfach doof" hat die Lehrerin gefragt, ob sie denn wirklich nicht mitmachen könne und als Antwort kam: "klar, machst ein wenig langsamer. Aber mitmachen kannst Du. Ich bin auch krank und mach mit" :umfall:

    Besagte Lehrerin weiß auch, das Lena ein Herzkind ist und dann sowas?
    Das geht doch nicht. :ochne:
    Ob alles gut ist werden wir morgen sehen: Die Maus war heut so breit wie lange nicht mehr.

    Uffz, das musste erst mal raus.
    Danke fürs Lesen
    LG Uta
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    uff...:umfall: ...

    ne freundliche Nachfrage zu gegebener zeit ?
     
  3. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    Ich glaub der Sportlehrerin und (deiner Tochter) würd ich mal dringend die Leviten lesen...
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    na es gibt morgen erste mal ein Brieflein, aber ein normal Geschriebenes (kein Motzbrief) und ein Gespräch am Samstag - da seh ich sie eh, aber Freitag hätte Lena nochmal Sport, deshalb schriftlich. :roll:
     
  5. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    Na toll. :umfall:

    Ich hatte Fabian letztens auch vom Sport befreit weil er bei Anstrengung noch stark hustete, ansonsten aber schon wieder fit war. Da wär ich aber bedient gewesen wenn er dann doch mitgemacht hätte, trotz schriftlicher Nachricht. :ochne:
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    Fabienne hatte vor 3 Wochen ne fiese Erkältung mit heftigem Husten. Der Sportlehrer lies Fabienne von sich aus nicht am Sportunterricht teilnehmen. Er sagte, das man nach einer Erkältung nicht gleich Sport machen sollte. Wusste ich ehrlich gesagt so auch noch nicht.
    Das deine Tochter freiwillig mitmachen wollte ,ist natürlich garnicht gut, aber die Lehrerin hätte ihr aber sagen müssen, das sie es nicht darf.
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    Das ist nicht wahr :ochne:

    Ich weiß nicht, ob ich da ruhig geblieben wäre. :heilisch:

    Ich schick nochmal Heilepuster rüber :besserung:
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Sportbefreiung? Wozu?

    eben, DAS seh ich eben ganz genaus so :jaja:
    Danke :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...