Spirale? Bitte um Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gipsy, 20. März 2006.

  1. Hallo zusammen!

    Da wir mit unserem Pärchen eigentlich die Familienplanung abgeschlossen habe, bin ich auf der Suche nach einer unkomplizierten, sicheren Verhütung. Ich habe vorher immer die Pille genommen, was ich aber nicht mehr unbedingt möchte.
    Mein Frauenarzt hat mir zur Hormonspirale geraten. Er hat gemeint, das das Einsetzen nach einer Geburt total schmerzlos wäre und es eigentlich keine großartigen Nebenwirkungen gäbe.
    Nun habe ich aber von einigen Leuten gehört, daß sie die Spirale absolut nicht vertragen hätten. Die Rede ist von starken Zwischenblutungen, Schmerzen (auch beim GV), starken Stimmungsschwankungen usw.
    Welche Erfahrungen habt ihr mit der Spirale gemacht? Welche könnt ihr empfehlen, bzw. welche Alternative.

    Vielen Dank schon im voraus

    LG

    Andrea
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Andrea,

    ich hatte die Mirena. Dass ich "hatte" schreibe, heißt nix gutes ;-)

    Mir wurde sie nach 2 Jahren gezogen, weil ich immense Probleme hatte. Allerdings scheine ich auch auf minimalste Hormonschwankungen sehr stark zu reagieren.

    Ich habe ordentlich an Gewicht zugelegt, ich hatte Hautprobleme, keine Lust auf GV, Stimmungsschwankungen - als die Spirale raus war - schwupp wieder die Alte :-D

    Was ich erst ganz toll fand, war die nicht vorhandene Monatsblutung. Das war aber hinterher das, was mich fast am meisten gestört hat. Ich fand es irgendwie unnatürlich, unfraulich überhaupt nicht mehr meine Periode zu haben. Aber das empfindet jeder sicher anders.

    Informier dich gut und lass dich gut beraten. Für mich war das nichts und ich ärgere mich, weil es doch eine Menge Geld war und schon nach zwei Jahren das Spiel zu Ende war (eigentlich bleibt die Mirena 5 Jahre)

    Es gibt aber auch viele, die zufrieden mit der Mirena sind und überhaupt keine Probleme haben.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Hallo Andrea,

    meine Freundin hat sie und ist sehr zufrieden. Allerdings hat sie davon Verwachsungen in der Gebärmutter, was vorkommen kann, aber nicht weiter schlimm sein soll. Eine Bekannte hatte die Mirena ebenfalls, hat sich diese aber nach 3 Monaten (viel Geld futsch) entfernen lassen, wegen starker Dauerblutungen und anderen Beschwerden. Für mich persönlich wäre eine Spirale gar nichts, auch wegen Angelas Einwand, dass gar keine Periode mir zu unnatürlich wäre. Aber das muss natürlich jeder selbst wissen. Ich kann den Nuvaring empfehlen, wobei der über einen langen Zeitraum gerechnet um einiges teurer ist, als die Spirale (40 Euro für 3 Monate). Der Nuvaring hat auch nur einen sehr geringen Hormongehalt und ich kann ihn selbst entfernen, wenn Beschwerden auftreten.

    Gute Entscheidung wünsch ich dir! :winke:
     
  4. AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Hallo Andrea,

    ich hatte sie auch. Allerdings hatte ich keinerlei Probleme damiz, nur kam ich nicht damit zurecht, keine Periode mehr zu haben (ich kam mir unfruchtbar vor).

    Aber ich habe von einigen gehört, dass sie sehr wohl Schmerzen beim Einsetzen hatten. Ich hatte keine, eher so ein leichtes Ziehen wie eine gaaaanz leichte Wehe. Mein FA hat mir das Einsetzen auch sehr ausführlich erklärt (ist aber schon vier Jahre her), ich glaube, dass er zum Einsetzen den Mumu ein wenig erweitern musste.

    Das Herausnehmen war super harmlos.

    Achja, ich hatte auch die Mirena.

    Melanie
     
  5. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Wenn Ihr die Familienplanung ernsthaft! abgeschlossen habt, wäre doch eigentlich jetzt der Mann dran... Eine Vasektomie hat im Vergleich zu Pille und Spirale mit Sicherheit die geringsten möglichen "Nebenwirkungen".
     
  6. AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Hallo!

    Wieso die Hormonspirale?

    Ich habe mir im Januar eine Kupferspirale einsetzen lassen.
    Das Einsetzen hat zwar etwas gezwickt, aber nicht geschmerzt.
    Da sie gut sitzt und mir keinerlei Probleme bereitet (im Gegenteil: sonst bekam ich vor meiner Periode immer leichte Rückenschmerzen - nun nicht mehr), habe ich zwischen 3 und 5 Jahren Ruhe, was Verhütung betrifft.
    Wenn ich richtig informiert bin, dann ist die Kupferspirale auch erheblich günstiger, als die Hormonspirale (ich habe 150€ bezahlt).

    Da ich skeptisch war, habe ich meine Schwester ausgefragt. Sie verhütet auch mit der K.-Spirale und ist seit 12 Jahren total zufrieden damit.

    LG
    Maren
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Ich hab mir nach Kevins Geburt eine Kupferspirale einsetzen lassen.
    Nach 6 Wochen wurde nochmal eine Nachkontrolle gemacht und sie war Verrutscht :-?
    Also mußte sie wirder raus.
    Das einsetzen und rausnehmen tat nicht weh, wenig zwiken mehr nicht.
    Die Periode die ich dazwischen hatte war stärker als sonst.
    Ansonsten alles normal würd ich sagen.

    Nur hat mich das Einsetzen Geld gekostet, was es leider nicht wieder gab :-?
    Ein neuer Versuch wenn die Spirale verrutscht hat in den meisten Fällen keinen sinn sagte die FÄ.

    Nach Celine´s Geburt sind wir auch mit der Familienplanung fertig und GG wird sich nächstes Jahr Sterilisieren lassen.


    LG Katja
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Spirale? Bitte um Erfahrungen

    Ich schliesse mich Angela an!!!

    Und gebe Dir den Tip, dich über den Nuva Ring zu informieren! :bravo:

    Oder Aber du bzw dein Mann lässt sich die Worte von Ralf durch den Kopf gehen!

    Grüssle Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...