Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von joanre, 24. Februar 2007.

  1. Hallo,

    ich möchte unserem Großen zum Geburtstag vielleicht einen Kindertrolley schenken. Wer von euch hat einen schönen (und nicht allzu teuren)? Hab mal gehört, dass es beim Spiegelburg-Lagerverkauf in Horstmar den Felix-Trolley günstg geben soll - weiß denn irgendwer, wann der Verkauf dieses Jahr stattfindet und von wann bis wann das ist? Das lange Anstehen schaffe ich mit unserer Kleinsten wahrscheinlich in diesem Jahr nicht, hoffe aber, dass vielleicht Bekannte dorthin fahren ...
     
  2. AW: Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

    Hallo joanre,

    meines Wissens findet der diesjährige Felix Sonderverkauf, bzw. der Werksverkauf vom Coppenrath Verlag am:

    24.03.2007,
    28.03.2007
    und
    30.03.2007

    statt.
    Jeweils von 09-18 Uhr.

    Adresse:
    Werksverkauf Coppenrath Verlag
    Textilstrasse 3
    48612 Horstmar

    :winke:
    Gruß
    wekabri
     
  3. AW: Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

    Super - dankeschön! Warst du schon mal dort?
     
  4. AW: Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

    Hallo wekabri,

    hab's grade erst gesehen - willkommen in der Schnullerfamilie - stell dich doch auch kurz vor, am besten glaube ich unter "Meine Familie und Ich" ...
     
  5. AW: Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

    Hallo joanre,

    ja, ich bin schon einmal da gewesen (habe keine große Anreise, komme aus dem Landkreis Steinfurt -ST-).
    Es lohnt sich auf jeden Fall, dort gibt es tolle Sachen und extrem günstig.
    So habe ich auch einen Trolley für meinen Sohn letztes Jahr für 15 EUR gekauft (Ladenpreis um 60,00 EUR) und noch viele andere Sachen mehr.

    Tipp:
    Da aus dem gesamten Bundesgebiet die Leute anreisen würde ich bis 7.00 Uhr oder noch eher da sein, um mit beim 1. Schwung mit dabei zu sein.
    (Ab 6.00 Uhr stehen schon Ordner bereit um einen den Parkplatz zuzuweisen)
    Es werden nur so viele Personen eingelassen wie Einkaufswagen da sind.
    Desweiteren wird zwar Kaffee :zeitung: und etwas Eßbares angeboten, aber es nicht verboten selber etwas mitzubringen.
    Ebenso ratsam ist es bei Regenwetter einen Regenschirm mitzubringen, da es nur für die ersten Besucher, die auf der Rampe Platz finden, eine Überdachung gibt.
    Und zum Schluss noch einen Rat: Kommt am besten zu zweit, dann kann einer auf die Sachen im Einkaufswagen aufpassen, während der andere die Sachen hineinlegt. Ansonsten kann es schon mal vorkommen, dass gewisse Dinge aus dem Einkaufswagen verschwinden. (Bei dem Trolley war es letztes Jahr so, dass nur ein betsimmtes Kontingent vorhanden war und einige Personen, die keinen mehr bekommen haben, diese aus anderen Wagen entwendet haben).
    Leider gibt es immer mehr "Professionelle" Eayer, die sich hier eindecken um diverse Sachen "gewinnbringend" über E-Bay wieder zu veräußern. :ochne:

    Wie gesagt, es lohnt sich immer, man (bzw. frau) muss jedoch viel Geduld und Zeit aufbringen. Schon deshalb ist es anzuraten nicht alleine dorthin zu kommen.
    Andererseits lernt man viele Leute kennen.

    Gruß
    wekabri
     
    #5 wekabri, 26. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2007
  6. AW: Spiegelburg-Lagerverkauf - Kindertrolley?

    Aha. Hm, das hört sich nach ner Menge Stress an, ich glaub, soo wild bin ich dann hinter den Sachen doch nicht her ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...