"Sparen" bzw. "Recyclen" - mal anders....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Doris, 22. Dezember 2011.

  1. Nachdem sich meine Tochter figürlich etwas verändert hat - eine Nummer kleiner und die Beine sind gewachsen (schon wieder :umfall:) - passen ihr verschiedene Hosen nicht mehr.

    Und wer trägt sie auf? Ja? Wer?

    ICH. :heilisch:

    Jetzt trag ich eine fast nagelneue Jeans in Röhrenform und ich freue mich total, weil doch MEINE Röhrenjeans den Geist aufgegeben hat... nur ein bisschen lang ist sie, aber das stört nicht, zu hohen Stiefeln sieht sie klasse aus.

    Wieder was gespart und wiederverwertet. :hahaha:
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: "Sparen" bzw. "Recyclen" - mal anders....

    Kenn ich... Ich schnapp mir immer die Sachen die Michelle immer aussortiert. :hahaha: Bei Jasmin klappt das nicht, sie ist um die Hüfte rum etwas.... na ja ....breit halt....
     
  3. AW: "Sparen" bzw. "Recyclen" - mal anders....

    Eine Hose hab ich noch im Blickfeld, aber die rückt sie NOCH nicht raus...:heilisch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...