Sozialhilfe

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von janniksmamie, 18. Oktober 2004.

  1. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    weiß jemand von euch ob die Sozialhilfe im vorraus bezahlt wird? (den Bescheid hab ich schon, aber ich mag da nicht schon wieder anrufen :eek:)

    Und hab ich die möglichkeit mir die Mietsicherheit (eine neue Wohnung hab ich auch schon) vom Sozialamt bezahlen zu lassen?

    Danke und LG

    Heike
     
  2. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo Heike, die Sozi Hilfe muß vor dem ersten auf dem Konto sein wegen der Miete. Mit der neuen Wohnung kommt es drauf an aus welchem Grund Du die brauchst. Das Sozialamt bezahlt die Kaution nicht bar. Wie das genau mit der Kaution geht weiß ich nicht. Das habe ich noch nicht gehabt. Gut ich brauchte mir bißher auch darüber noch keine Gedanken machen. Ich habe ja erst durch die Trennung von meinem ersten Mann Sozialhilfe beantragt. Dann habe ich wegen der jetzigen Wohnung geheiratet( hatten wir sowieso vor aber normal etwas später) und habe dann keine Sozihilfe mehr bekommen. Irgentwann hat mir dann mal jemand gesagt das meinen Kindern aber Sozihilfe zusteht da der leibliche Vater keinen Unterhalt bezahlt.Allerdings muß ich jetzt dadurch auch immer beim Amt nachfragen ob ich dies oder das darf. Das Amt würde also in meinem Fall 4/7 von der Kaution übernehmen. Ich denke auch mal in diesem Fall in bar. Ich würde also noch einmal nachfragen wenn Du was nicht richtig verstanden hast. Dafür sind die Leute beim Amt doch da. Also ran ans Telefon!!!



    LG Astrid
     
  3. Die Sozialhilfe wird im Voraus gezahlt.

    Um was für eine Wohnung handelt es sich denn? Privat gemietet oder bei einer Wohnungsgesellschaft?
    Wenn von einer Wohnungsgesellschaft, dann kannst Du Dir vom Sozi einen Mietsicherungsschein ausstellen lassen, den legst Du dann vor und musst keine Kaution bezahlen.
     
  4. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Danke ihr beiden, das mit der Sozi beruhigt mich schon ein bisschen.

    Mit der Wohnung, die ist Privat gemietet und der Vermieter will die MS schon 3 Wochen vorher. Das Problem an der ganzen Sache ist: ich fange im Januar (vorraussichtlich) wieder an zu arbeiten und die Wohnung habe ich zum 15.01. also kriege ich ja dann eigendlich keine Sozi mehr. Die Mietsicherheit muss ich aber schon im Dezember bezahlen. Die Wohnung musste ich mir übrigens suchen da unsere jetztige zu groß ist und mir definitiv keine 120m² zustehen :eek: mal ganz davon abgesehen das die Trennung noch frisch ist und hier einfach zuviele erinnerungen drin stecken. Also raus :jaja: :jaja: :jaja:
    Naja muss ich die Dame wohl doch nochmal belästigen :?

    LG
    Heike
     
  5. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Ich glaube in dem fall könntest Du glück haben und die bezahlen Dir die Kaution. Allerdings kann es Dir dann passieren das Du diese in Raten zurück bezahlen mußt. Frag einfach noch mal nach und viel Glück.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...