so, alle durch - wir sind fertig...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Mami, 2. Februar 2011.

  1. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    mit dem Magen-Darm-Virus.

    Letzten Mittwoch hatte es Jan. Drei Tage Kindergarten-frei, am Samstag sollte seine Geburtstagsfeier sein.

    Pünktlich mit den ersten Gästen war ich dran - die Party war für mich also im Klo.

    Sonntag abend war Katja dran :umfall::umfall::umfall:- sowas ist ja bei Babys ganz besonders spaßig. Zumindest bei ihr ging es sehr unkompliziert, was mich echt wunderte.

    Montag morgen: meine Schwester sollte nach zwei Tagen krank wieder in die Schule (sie war sehr erkältet und Donnerstag und Freitag auch daheim). Kannste vergessen - Montag lag sie flach, Übelkeit und zugehörige Körperaktivitäten, kein Durchfall, dafür Krampfanfälle :entsetzt:

    Also WIEDER zum Doktor - war sie ja erst am Donnerstag gewesen - und wieder zwei Tage krank.

    Und Männe? Tja, der war zu schadenfroh die letzte Woche (in der natürlich ICH mich um alle kranken gekümmert hab - wer auch sonst). Er kam heut morgen von der Nachtschicht.

    Und er hats jetzt auch.

    Ein Gutes hat es. Wir sind jetzt durch! Die nächste Welle kann kommen :zeitung:
     
  2. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: so, alle durch - wir sind fertig...

    :umfall: *hochhol*

    Nachdem ich mich ja freuen konnte, dass wir alle fertig sind, was kriegen wir hier?

    Na?

    Tolle Sachen!

    Jan hat fett Bronchitis seit letzten Mittwoch - nix Neues, aber doch nicht schön. Freitag abend fing Katja an zu husten; wieder ständige Nachtschichten für mich, weil immer eines der Kinder hustet und dann wach im Bett sitzt. Samstag morgen nahm ich mir also schon vor, heute zum KiA zu gehen, beim letzten Husten musste Katja schon Salbutamol nehmen und es hätt mich ja nicht gewundert, wenns diesmal genauso wär.

    Heute um halb fünf war die Nacht rum, erstmal zumindest, sie hat so sehr gehustet dass keiner schlafen konnte. Wir sind also raus, der Husten hat sich beruhigt, gehen halb sieben sind wir wieder ins Bett. Halb acht der nächste Hustenanfall, diesmal mit Zugabe des Mageninhalts.

    Seitdem ist sie ständig am Kübeln, wir sind gleich um halb neun zum KiA gefahren; das ganze Wartezimmer gekracht voll und wir haben anderthalb Stunden warten müssen :(, was ja dann ein besonderes Vergnügen ist. Als wir ins Behandlungszimmer gerufen wurden, waren wir schon BEIDE voller Schleim - leggä - und ich hegte bereits den Verdacht, dass sie schon wieder eine Magendarmgrippe haben könnte.

    Ne ganze Woche hatten wir Ruhe ;)

    Und nu sacht der Arzt: Juppi, MDG, der Husten ist nebensächlich und die Lunge frei (wenigstens etwas) und nu müssen wir sehen, wie lange es diesmal geht.

    I mog nimmer.
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: so, alle durch - wir sind fertig...

    na toll, aber es ist meistens so, dass nach einem MDV was Anderes nachkommt. Die Darmflora ist ja erst mal hinüber und muss erst wieder aufgebaut werden.

    Gute Besserung Euch :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...